advertisement

Rich Internet Applications

100 %
0 %
advertisement
Information about Rich Internet Applications

Published on January 28, 2008

Author: obelikan

Source: slideshare.net

Description

Ein kurzer Überblick und Vergleich über RIA mit Ajax/JavaScript, Flash und Adope AIR.
advertisement

Einsatz von RIAFrontendtechnologien»Vergleich und Anwendungsmöglichkeiten«Stand: Januar 2008Version: 1.0doubleSlash Patrick SchmerbachNet-Business GmbH Web EntwicklerOtto-Lilienthal-Str. 2D-88046 Friedrichshafen Tel.: 07541-70078-0Germany info@doubleSlash.dehttp://blog.doubleSlash.de Page 1

»Inhalt« Page 2

»Ziel des Vortrags« Page 3

»Aktuelle Themen« Page 4

»Frameworks« Page 5

»Begriff: Google Gears« Letzte Hürde ist die Offline-Fähigkeit Page 6

»Begriff: Silverligth, Sun JavaFX, Adope AIR« Ziel aller Produkte: Webanwendungen auf den Desktop bringen Entscheidend ist die Verbreitung des Plugins / der Software und die damit verbundene Wettbewerbsfähigkeit! Page 7

»Begriff: Silverligth, Sun JavaFX, Adope AIR« Ziel aller Produkte: Webanwendungen auf den Desktop bringen Silverlight Adobe AIR Sun JavaFX Page 8

»RIA mit Flash, Adope Flex oder… OpenLaszlo« „Write once, run everywhere“ Einsatz von RIA-/Frontendtechnologien - 18.01.2008 Page 9

»Vergleich und Bewertung von Frontendtechnologien« Einsatz von RIA-/Frontendtechnologien - 18.01.2008 Page 10

»Vergleich - Basics« Ajax/JS Flash SilverlightTechnologie Im Browser integriert Plugin-basierte Technologie von Adobe Plugin basierte Technologie von MicrosoftBetriebssysteme Alle Alle Windows XP und Vista –Mac OS X, LinuxBrowser Moderne Browser Alle Moderne Browser (IE ab 6, FF ab 1.5, Opera 9, Safari/Konqueror)Plugin Keines - aber im Browser Flash-Plugin notwendig Silverlight-Plugin notwendig deaktivierbarVerbreitung Ca. 99,x % Ca. 99,1%, (Flash 9, 93,3%) ?? Page 11

»Vergleich - Grafik« Ajax/JS Flash Silverlight Technologie Pixel Vektor Vektor Skalierbarkeit Schlecht skalierbar Beliebig skalierbar Beliebig skalierbar Format Beliebig "hohe" Webseiten Festes Format notwendig. Festes Format notwendig. möglich. Evtl. proportional skalierbar. Evtl. proportional skalierbar. Schriften Keine eigenen Schriften Eigene Schriften möglich. Eigene Schriften eingeschränkt möglich. möglich. Einsatz von RIA-/Frontendtechnologien - 18.01.2008 Page 12

»Vergleich - Animation« Ajax/JS Flash SilverlightAnimationen Möglich, je nach Möglich. Möglich. Performance ruckelig.Animations- setInterval(), setTimeout() Bildorientiert, setInterval(), Tween Sekundenorientiert, Animation alstechnik -Sekundenbasis XAML-ElementDrag & Drop möglich, aber aufwändig. Möglich. Möglich. Page 13

»Vergleich - Multimedia« Ajax/JS Flash SilverlightSound Sound-Abspielen schwierig. Möglich. Möglich. (nur mit externem Plugin)Video Video-Abspielen schwierig. Möglich – integrierte Codecs Möglich - eingeschränkte Codec-Unterstützung (nur mit externem Plugin) (dafür HD)Streaming Von Plugin abhängig Mit FLV als progressive Streaming Möglich –Streaming-Service von Microsoft möglich (mit Media Server erweitertes Streaming)CD/DVD/Offline Ajax-Verbindung nicht offline. Offline als Projekter erstellbar. Möglich. JS offline (eingeschränkt) Als Plugin in Programme einfügbar. möglich.Dokument-Integration In HTML verlinkbar. FlashPaper für PDF. Möglich. Page 14

»Bewertung von Frontendtechnologien« Vom Einzelfall abhängig…  Page 15

»Bewertung von Frontendtechnologien« Page 16

»Zukunft von RIA/Ajax Anwengungen« Einsatz von RIA-/Frontendtechnologien - 18.01.2008 Page 17

Herzlichen Dank für Ihr Interesse. Ihr IT-Partner für individuelle Softwarelösungen doubleSlash Net-Business GmbH Otto-Lilienthal-Str. 2 / D-88046 Friedrichshafen http://doubleSlash.de / info@doubleSlash.deEinsatz von RIA-/Frontendtechnologien - 18.01.2008 Page 18

Add a comment

Related pages

Rich Internet Application – Wikipedia

Rich Internet Applications werden als die nächste Generation von Software-Anwendungen gesehen. Speziell im Intranet bietet dieses enorme Vorteile, da bei ...
Read more

Rich Internet application - Wikipedia, the free encyclopedia

A rich Internet application (RIA; sometimes called an Installable Internet Application) ... Rich Internet applications use a Rich Client deployment model ...
Read more

Chapter 23: Designing Rich Internet Applications

For more details of the topics covered in this guide, see Contents of the Guide. In this chapter, you will learn about the key scenarios for Rich Internet ...
Read more

What is Rich Internet Application (RIA)? - Definition from ...

A rich Internet application (RIA) is a Web application designed to deliver the same features and functions normally associated with deskop applications.
Read more

Rich Internet Applications / praegnanz.de

Okay, reden wir mal über Rich Internet Applications und diesen Kram. Neugierig geworden bin ich bei Dr. Web, wo ich etwas über Flex gelesen habe, was ich ...
Read more

Rich Internet Applications - PRODYNA

Das Web ist die Plattform der Zukunft. Die Gründe für klassische Rich Client Desktop-Applikationen werden immer weniger. Mit Web-Applikationen haben Sie ...
Read more

Adobe - Rich Internet applications

Rich Internet applications (RIAs) offer a rich, engaging experience that improves user satisfaction and increases productivity. Using the broad reach of ...
Read more

What is a Rich Internet Application? – James Ward

Peter, I see Adobe Air applications as still RIAs, they are different to Desktop applications in that they still lend themselves to the four principles ...
Read more

Rich Internet Applications | Was? - Agentur ...

Rich Internet Applications Neue Nutzererlebnisse mit Multimedia-Anwendungen. Rich Internet Applications, kurz RIA, spielen eine immer größere Rolle bei ...
Read more

Adobe - Rich-Internet-Anwendungen

Was sind Rich-Internet-Anwendungen? Mit einer ansprechenden Oberfläche und einem hohen Maß an Interaktivität bieten Rich-Internet-Anwendungen (RIAs ...
Read more