Motivatorik

60 %
40 %
Information about Motivatorik
Business

Published on April 14, 2009

Author: amorys

Source: slideshare.net

Description

Wer Konversionsraten verbessern möchte, muss die Motivation (Handlungsbereitschaft) von Nutzern verbessern.

Das Motivatorik-Modell beschreibt die Prozesse rund um die Entstehung von Handlungsbereitschaft als Grundlage zur Conversion Rate Optimierung (CRO).

Das Motivatorik-Modell Motiv Flow 1. Abwägen 2. Handlung 3. Bewerten Gelegenheit Folgen Aufwand Quellen: Erweitertes kognitives Motivationsmodell nach Heckhausen Rubikonmodell des Handelns nach Heckhausen / Gollwitzer Reiss-Modell der Kausalattribution Valenz-Instrumentalitäts-Erwartungs-Theorie nach Vroom © Andre Morys, Web Arts AG 1 www.web-arts.com Freitag, 17. April 2009

Konversion = Motivation ‣ Ursache und Wirkung: ‣ Funnel = Wirkung ‣ (Klick)-Motivation = Ursache ‣ breiterer Funnel = höhere Motivation ‣ Kernaufgabe der Konversionsoptimierung = Motivationsoptimierung ‣ Wie lassen sich Motivation und Handlungsbereitschaft verändern? © Andre Morys, Web Arts AG 2 www.web-arts.com Freitag, 17. April 2009

Abgrenzung ‣ Das Motivatorik-Modell beschreibt die Prozesse, die Motivation und Handlungsbereitschaft verändern ‣ rund um Interaktionen / Transaktionen ‣ in digitalen Medien ‣ speziell E-Commerce ‣ Ziel: Konversionsraten steigern (CRO) ‣ basiert auf anerkannten psychologischen Motivationsmodellen ‣ vereinfacht um praxisnah anwendbar zu sein ‣ lässt Strategien zur Konversionsoptimierung ableiten © Andre Morys, Web Arts AG 3 www.web-arts.com Freitag, 17. April 2009

Phase 1: Abwägen ‣Passt die Gelegenheit zu meinen Erwartungen? ‣Sind die Folgen vertretbar? Motiv ‣Ist der Aufwand gerechtfertigt? Flow 1. Abwägen 2. Handlung 3. Bewerten Gelegenheit Folgen Aufwand © Andre Morys, Web Arts AG 4 www.web-arts.com Freitag, 17. April 2009

Phase 1: Abwägen Motiv Negatives Ergebnis = sofortiger Abbruch = keine Handlung Flow 1. Abwägen 2. Handlung 3. Bewerten Gelegenheit Folgen Aufwand © Andre Morys, Web Arts AG 5 www.web-arts.com Freitag, 17. April 2009

Phase 2: Handeln Motiv Positives Ergebnis = Klick. Flow 1. Abwägen 2. Handlung 3. Bewerten Gelegenheit Folgen Aufwand © Andre Morys, Web Arts AG 6 www.web-arts.com Freitag, 17. April 2009

Phase 3: Bewerten Motiv Flow 1. Abwägen 2. Handlung 3. Bewerten War die Handlung erwartungskonform? Gelegenheit Folgen Aufwand Negative Bewertung führt zum vorzeitigen Abbruch. © Andre Morys, Web Arts AG 7 www.web-arts.com Freitag, 17. April 2009

Phase 3: Bewerten Positive Bewertung führt zur Verstärkung der intrinsischen Motivation, im Idealfall = Flow Motiv Flow 1. Abwägen 2. Handlung 3. Bewerten Gelegenheit Folgen Aufwand © Andre Morys, Web Arts AG 8 www.web-arts.com Freitag, 17. April 2009

Phase 3: Bewerten Motiv Cross- / Upselling Flow 1. Abwägen 2. Handlung 3. Bewerten Gelegenheit Folgen Aufwand © Andre Morys, Web Arts AG 9 www.web-arts.com Freitag, 17. April 2009

Phase 3: Bewerten Motiv Flow 1. Abwägen 2. Handlung 3. Bewerten Lieferung Gelegenheit Folgen Aufwand © Andre Morys, Web Arts AG 10 www.web-arts.com Freitag, 17. April 2009

Phase 3: Bewerten Motiv Folgekauf Flow 1. Abwägen 2. Handlung 3. Bewerten Gelegenheit Folgen Aufwand © Andre Morys, Web Arts AG 11 www.web-arts.com Freitag, 17. April 2009

Ablauf: Neuro-Commerce-Funnel Der zeitliche Ablauf der Tasks des Übereinstimmung Motivatorik-Modells ergibt übertragen auf die typische Funnel-Darstellung Vertrauen insgesamt sieben kritische Ebenen. Die Ebenen greifen ineinander: ein Orientierung schlechtes Ergebnis einer einzelnen Ebene hat im schlimmsten Fall einen Stimulanz Komplett-Abbruch zur Folge. Sicherheit Eine effektive Conversion Rate Optimierung muss daher alle Ebenen Komfort berücksichtigen. Bewertung © Andre Morys, Web Arts AG 12 www.web-arts.com Freitag, 17. April 2009

Ablauf: Neuro-Commerce-Funnel Der zeitliche Ablauf der Tasks des Übereinstimmung Motivatorik-Modells ergibt übertragen auf die typische Funnel-Darstellung Vertrauen insgesamt sieben kritische Ebenen. Die Ebenen greifen ineinander: ein Orientierung Emotionale Ergebnis einer einzelnen schlechtes Faktoren setzen Ebene hat im schlimmsten Fall einen Stimulanz rationale Faktoren zur Folge. Komplett-Abbruch Sicherheit (Kosten-Nutzen- Eine effektive Conversion Rate Analyse) außermuss daher alle Ebenen Optimierung Komfort berücksichtigen. Kraft. (z.B. Basismotive nach Reiss oder limbische Resonanz als Bewertung Konversions-Beschleuniger) © Andre Morys, Web Arts AG 13 www.web-arts.com Freitag, 17. April 2009

Strategien zur CRO Motiv Die meisten Strategien zur Conversion Flow Rate Optimierung (CRO) und ihre 1. Abwägen 2. Handlung 3. Bewerten Disziplinen beeinflussen nur einzelne Elemente des Motivatorik-Modells. Gelegenheit Folgen Aufwand © Andre Morys, Web Arts AG 14 www.web-arts.com Freitag, 17. April 2009

Strategien Motiv Flow SEO- / SEM Call-to-Action Nutzerführung Erwartungsmanagement 1. Abwägen 2. Handlung 3. Bewerten Persuasive Copywriting Gelegenheit Folgen Aufwand © Andre Morys, Web Arts AG 15 www.web-arts.com Freitag, 17. April 2009

Strategien Motiv Flow Gütesiegel Testimonials Nutzerbewertungen Garantien 1. Abwägen 2. Handlung 3. Bewerten Sicherheit Gelegenheit Folgen Aufwand © Andre Morys, Web Arts AG 16 www.web-arts.com Freitag, 17. April 2009

Strategien Motiv Flow Versandzeiten und -kosten Kognitiver Aufwand / Usability Informationsarchitektur Barrierefreiheit 1. Abwägen Technische Handlung 2. Performance 3. Bewerten Gelegenheit Folgen Aufwand © Andre Morys, Web Arts AG 17 www.web-arts.com Freitag, 17. April 2009

Maximale CRO durch interdisziplinäre Optimierung Disziplinen SEO / SEM Übereinstimmung CI / Vertrauen Design Copy IA Zeitlicher Ablauf Orientierung Technik Content / Stimulanz Sortiment UX Sicherheit Usability Effektive Conversion Rate Komfort Optimierung (CRO) beeinflusst alle Ebenen des Motivatorik-Modells. CRM Bewertung Konkretisierung © Andre Morys, Web Arts AG 18 www.web-arts.com Freitag, 17. April 2009

Ableitungen / Handlungsempfehlungen ‣ Schwachstellenanalyse ‣ An welchen Stellen sind die größten Barrieren? ‣ Wie nehmen Kunden situativ mein Online-Portal wahr? ‣ Motivation-Lab ‣ Konversionsoptimierung ‣ Wie kann ich Aufwände / Barrieren für Kunden reduzieren? ‣ Wie kann ich emotionale Motive zur Konversionsoptimierung nutzen? © Andre Morys, Web Arts AG 19 www.web-arts.com Freitag, 17. April 2009

Web Arts AG André Morys Vorstand / Senior Consultant (c) 2007 - 2009 Alle Rechte Vorbehalten www.web-arts.com © Andre Morys, Web Arts AG 20 www.web-arts.com Freitag, 17. April 2009

Interdisziplinäre CRO CI / Content / CRM SEO / SEM Copy IA UX Usability Technik Design Sortiment Übereinstimm. Vertrauen Orientierung Stimulanz Komfort Sicherheit Bewertung © Andre Morys, Web Arts AG 21 www.web-arts.com Freitag, 17. April 2009

Add a comment

Related presentations

Boat chandlery

Boat chandlery

October 26, 2014

http://ecommerce-for-business.com/shackles-boats-theboatonlinestore/ We offer a ...

http://vendere-su-internet.com/shackles-for-boats-from-theboatonlinestore/ Moori...

Silver bar!

Silver bar!

October 21, 2014

Pretty similar to gold bars are these silver slabs. Silver is considered as the mo...

Gold coin prices!

Gold coin prices!

October 21, 2014

If you are an investor of gold bars and coins, one of the major things that you ou...

CyberSecurity's social media stats for one week as of Oct 21st 2014

CyberSecurity's social media stats for one week as of Oct 28th 2014

Related pages

"Motivatorik" - wie gut beherrschen Sie die Lehre der ...

1 Reaktion auf “„Motivatorik“ – wie gut beherrschen Sie die Lehre der Motivation?” Trackbacks/Pingbacks
Read more

Home [motivatorik.com]

www.web-arts.com . www.web-arts.com
Read more

CRO - von der "Motipulation" zur Motivatorik ...

Von der Motivation bis zur Manipulation, ist man nur wenige Mausclicks entfernt. Die Zufriedenheit eines Kunden ist aber nur wahrhaft, wenn der Kunde sich ...
Read more

www.Motivatorik.de - Home

In Deutschland, rangiert Motivatorik.de auf Platz 7.589.668, mit geschätzten < 300 Besuchern im Monat. Klicken Sie hier um mehr Informationen zu dieser ...
Read more

www.Motivatorik.at - Home - urlm.de

In Deutschland, rangiert Motivatorik.at auf Platz 16.395.776, mit geschätzten < 300 Besuchern im Monat. Klicken Sie hier um mehr Informationen zu dieser ...
Read more

www.Motivator.at - Home - urlm.de

motivatorik.de. Inhalt www.Motivator.at. Themen: Unternehmen, Seminare, Coaching, Unser Seminarprogramm, Unser Coachingangebot, und Unsere Seminare. Server.
Read more

www.Motivator24.de - Motivator

motivatorik.at. motivatorik.de. motivatorin.de. Inhalt www.Motivator24.de. Themen: bookmarken, Websuche, und Motivator. Beliebte Seiten; motivator24.de ...
Read more

Torsten Hubert : Web Arts AG

Weiterhin ist Torsten Hubert Dozent für Conversion Optimierung, Usability und Motivatorik an der Hochschule Darmstadt. Sein kostenloses eBook ...
Read more

Torsten Hubert - Marketing on tour

... Jahren hat er in vielen erfolgreichen Projekten tiefe Einblicke in die Themenbereiche E-Commerce-Systeme, Usability, Motivatorik, Conversion ...
Read more