Massenmedien

67 %
33 %
Information about Massenmedien
Science-Technology

Published on March 14, 2009

Author: Corinna

Source: authorstream.com

Massenmedien : Massenmedien Beschreibung : Beschreibung Massenmedien sind Medien, die durch technische Vervielfältigung und Verbreitung mittels Schrift, Bild, Ton an eine unbestimmte Vielzahl von Menschen vermitteln und somit öffentlich an ein anonymes, Publikum weitergeben. Neben den klassischen Massenmedien wie Printmedien (Zeitungen und Zeitschriften) und elektronischen Medien (Hörfunk und Fernsehen), wächst seit den 1990er-Jahren die Bedeutung des Internets. Massenkommunikation : Massenkommunikation Durch Massenmedien wird Massenkommunikation ermöglicht; diese geschieht öffentlich, wodurch im Prinzip jeder Zugang zu den Angeboten von Massenmedien hat. So umfasst die sozialwissenschaftliche Definition von Massenmedien: drucktechnisch reproduzierte Medien (z. B. Flugblatt, Plakat, Buch, Presse) Film, Hörfunk und Fernsehen massenhaft verbreitete Speichermedien (z. B. CD, DVD) Webseiten im Internet. Funktionen der Massenmedien : Funktionen der Massenmedien Unter Funktionen der Massenmedien versteht man die Aufgaben, die den Medien in einer demokratischen Gesellschaft zugeschrieben werden, sowie die Leistungen, die die Medien für die Gesellschaft und ihre Mitglieder erbringen. Den Medien werden bestimmte Leistungen im Hinblick auf den (Fort-) Bestand des Gesellschaftssystems zugewiesen, die Funktionen sind dabei jene Konsequenzen der dieses System kommunikative Handlungen, die die Anpassungsmöglichkeiten an die Umwelt, d.h. an die jeweilige Gesellschaft, fördern. Informationsfunktionen : Informationsfunktionen Die Medien vermitteln Wissen und Erfahrungen, d.h. das subjektive Wissen „des Empfängers“ wird erweitert. So sorgen die Massenmedien dafür, dass die Menschen die wirtschaftlichen, sozialen, ökologischen und politischen Zusammenhänge begreifen, die Demokratie verstehen und über Politik so unterrichtet sind, dass sie selbst aktiv daran teilnehmen können. Soziale Funktionen : Soziale Funktionen Soziale Funktionen sind jene Leistungen der Massenmedien, die diese im Hinblick auf die gesellschaftliche Umwelt als soziales System erbringen. Am bedeutendsten für das Zusammenleben von Menschen in industriellen Großgesellschaften ist die Sozialisationsfunktion. Massenmedien vermitteln Handlungsmuster, Rollenverhalten, Normen und gesellschaftliche Werte. Politische Funktionen : Politische Funktionen Politische Funktionen, also Leistungen der Massenmedien hinsichtlich der gesellschaftlichen Umwelt als politisches System, beziehen sich auf demokratisch organisierte Staaten. Die wichtigste Funktion der Massenmedien in der Demokratie ist das Herstellen von Öffentlichkeit. Öffentlichkeit entsteht und besteht heute darin, dass Informationen durch Massenmedien öffentlich zugänglich gemacht werden. Ökonomische Funktionen : Ökonomische Funktionen Die ökonomischen Funktionen beziehen sich auf die gesellschaftliche Umwelt als ökonomisches System in Gesellschaften, die nach privatwirtschaftlichen (also kapitalistischen) Prinzipien organisiert sind. Die zentrale ökonomische Funktion der Massenmedien ist die Zirkulationsfunktion. Danach unterstützen die Medien die Aktivierung des Ware-Geld-Umlaufs und sind, indem sie den Warenumschlag beschleunigen, ein Motor des Wirtschaftskreislaufs. Dies geschieht, indem sie als Werbeträger auftreten, z.B. in Form von kommerziellen Anzeigen, aber auch durch redaktionelle Beiträge (z.B. über aktuelle Modetrends), oder indem sie als Unternehmen Arbeitsplätze schaffen. Funktionen der Massenmedien in der Demokratie : Funktionen der Massenmedien in der Demokratie In der Demokratie werden den Massenmedien Presse, Hörfunk und Fernsehen drei einander zum Teil stark überschneidende Funktionen zugeordnet. Das sind: Information, Mitwirkung an der Meinungsbildung, Kontrolle und Kritik. Zu den weiteren Aufgaben zählen aber auch Unterhaltung und Bildung. Rechtliche Stellung der Massenmedien : Rechtliche Stellung der Massenmedien Das Ausmaß an der Medienfreiheit gibt an, welchen Entwicklungsstand eine demokratische Gesellschaft erreicht hat. Auch wird damit die Bedeutung der Massenmedien für die Demokratie verdeutlicht.Bei Artikel 5 des Grundgesetzes regeln Landespresse-, Rundfunk- und Landesmediengesetze, sowie Rundfunkstaatsverträge, die rechtliche Stellung der Medien im einzelnen.Die Presse und die anderen Massenmedien sind auf Informationen angewiesen, damit sie die ihnen zugewiesenen Funktionen in der Demokratie erfüllen können. Die Pressegesetze der Bundesländer verpflichten deshalb die Behörden zu Auskünften an die Journalistinnen und Journalisten. Beispiele für Massenmedien : Beispiele für Massenmedien Bildliche Darstellung der Printmedien : Bildliche Darstellung der Printmedien Zeitungen Bücher Zeitschriften, Magazine Slide 13: Massenmedien in der Demokratie Bildliche Darstellung von elektronischen Medien : Bildliche Darstellung von elektronischen Medien Radio, bzw. Stereoanlage Fernseher ENDE : ENDE Massenmedien

Add a comment

Related presentations

Related pages

Massenmedien – Wikipedia

Massenmedien, im englischen Sprachraum "Mainstream Media (MSM)" genannt, sind Kommunikationsmittel, die zur Verbreitung von Inhalten in der Öffentlichkeit ...
Read more

Massenmedien | bpb

Massenmedien erfüllen in einer funktionierenden Demokratie eine zentrale Aufgabe: Sie sollen Informationen beschaffen, bewerten, verbreiten und politische ...
Read more

Funktionen der Massenmedien – Wikipedia

Unter Funktionen der Massenmedien versteht man die Aufgaben, die den Medien in einer demokratischen Gesellschaft zugeschrieben werden, sowie die Leistungen ...
Read more

Definition » Massenmedien « | Gabler Wirtschaftslexikon

Massenmedien: technische Mittel zur Vermittlung von Informationen und Emotionen bei räumlicher oder zeitlicher oder raumzeitlicher Distanz zwischen den ...
Read more

Massenmedien | bpb

Massenmedien Sammelbezeichnung für Presse, Rundfunk und Fernsehen, im weiteren Sinne auch für Bücher, CDs, Videos und Internet, also für Mittel ...
Read more

Duden | Mas­sen­me­di­um | Rechtschreibung, Bedeutung ...

Definition, Rechtschreibung, Synonyme und Grammatik von 'Massenmedium' auf Duden online nachschlagen. Wörterbuch der deutschen Sprache.
Read more

Massenmedium – Wiktionary

Referenzen und weiterführende Informationen: [1] Wikipedia-Artikel „Massenmedien“ [1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Massenmedium“
Read more

Massenmedien - osa.fu-berlin.de

Diese Aufgabe stammt aus dem Studienmodul "Einführung in die PuK". "Individual-, Massen- und Hybridmedien […] Mit Massenmedien waren und sind die Medien ...
Read more

Alles zum Thema Massenmedien | auf Helles-Koepfchen.de

massenmedien - Politische Beteiligung wird erst möglich, wenn die Bürgerinnen und Bürger möglichst umfassend informiert sind. Die Massenmedien, Presse ...
Read more

Massenmedien Übersetzung Massenmedien Definition auf ...

Mạs·sen·me·dien Plur. Fernsehen, Rundfunk und Zeitungen Fernsehen, Rundfunk und Zeitung werden als Massenmedien bezeichnet, weil sie auf eine breite ...
Read more