advertisement

Immer mehr lügen

50 %
50 %
advertisement
Information about Immer mehr lügen
Business & Mgmt

Published on February 21, 2014

Author: MillwischArato

Source: slideshare.net

Description

Wer falsche Angaben in seinem Lebenslauf macht, kommt nicht mehr so einfach damit durch. Immer öfter lassen Unternehmen die Richtigkeit der Lebensläufe ihrer Jobkandidaten prüfen.
advertisement

20 Minuten ‐ Immer mehr Lügen im Lebenslauf ‐ News 1 von 2 hƩp://www.20min.ch/schweiz/news/story/15666496 Ihre Story, Ihre Informationen, Ihr Hinweis? feedback@20minuten.ch MOGELPACKUNG CV 07. November 2013 12:34; Akt: 07.11.2013 12:45 von Lea Blum - Wer falsche Angaben in seinem Lebenslauf macht, kommt nicht mehr so einfach damit durch. Immer öfter lassen Unternehmen die Richtigkeit der Lebensläufe ihrer Jobkandidaten prüfen. Lügen haben bekanntlich kurze Beine: Wer in seinem Lebenslauf falsche Angaben macht, kann jederzeit auffliegen - und muss womöglich mit harten Konsequenzen rechnen. (Bild: Colourbox) Im Kampf um den Traumjob will man sich von anderen Mitbewerbern abheben. Dafür greifen immer mehr Menschen zu nicht ganz legalen Mitteln und lassen sich von Schein-Universitäten Diplome ausstellen. Auf diese Idee kam auch ein Informatikdirektor des Zürcher Universitätsspitals, der sich von der University of Berkley einen unzutreffenden Abschluss kaufte. Der Name der Schein-Uni ist dem der renommierten UC Berkeley – einer hoch angesehenen Universität in Kalifornien – zum Verwechseln ähnlich. Der IT-Spezialist schaffte es mit dem gekauften Doktortitel bis zum Direktor. Als dies bekannt wurde, musste er die Stelle sofort abtreten und den Titel niederlegen. Den Schwindlern auf der Spur Das Zürcher Informationsrecherchebüro Millwisch&Arato GmbH deckt laut cash.ch unter anderem solche Schummeleien auf. Claude Arato, einer der beiden Gründer und Geschäftsführer des Unternehmens, sieht eine klare Tendenz: «Die Zahl der Lebenslauf-Lügen nimmt eindeutig zu. Vor allem im Weiterbildungssektor kommen Falschangaben vermehrt vor.» Auftraggeber sind laut Arato meist HR-Abteilungen und Headhunter. Vor allem bei Positionen von öffentlichem Interesse, wie Verwaltungsratsposten oder Kaderstellen, werde der Lebenslauf genauer unter die Lupe genommen. Aber auch ganz kleine Büros gehören zur Klientel von Millwisch&Arato. Da in der Schweiz aber ein hoher Standard bestehe und die Reglemente der Berufs- und Weiterbildung sehr strikt sind, sei es schwieriger, den Lebenslauf aufzupolieren, meint Arato. Trotzdem kam es in der Vergangenheit immer wieder zu skandalösen Falschangaben in Lebensläufen: Eine Kaderfrau der Psychiatrischen Dienste Bern fälschte ihren Ärztin- und Professorin-Titel. Im Berner Oberland flog 2006 ein selbst ernannter Rettungssanitäter auf, weil er einen Knaben nicht intubieren konnte. Auch in Basel wurde 2002 ein Mann ohne Arztausbildung ertappt. Er hatte Hunderte von Drogensüchtigen behandelt. Mehrere der Eingriffe sollen zum Tod der Patienten geführt haben. 18.11.2013 14:55

20 Minuten ‐ Immer mehr Lügen im Lebenslauf ‐ News 2 von 2 hƩp://www.20min.ch/schweiz/news/story/15666496 Wer lügt, wird bestraft Nicht nur in der Medizin wird geschummelt: 2012 musste der ehemalige Yahoo-Chef das Unternehmen verlassen, weil er fälschlicherweise angab, über einen BachelorAbschluss in Computerwissenschaften zu verfügen. 2001 wurde an der Uni Zürich eine Dozentin für Psychopathologie überführt, die sich Privatdozentin nannte, obwohl sie die dafür notwendige Habilitation nicht verfasst hatte. Wer in der Schweiz einen falschen Titel gegenüber einem Kunden oder Arbeitgeber benutzt, um diesen zu täuschen, wird wegen unlauterem Wettbewerb mit einer Busse oder gar mit Gefängnis von bis zu drei Jahren bestraft. Themenverwandte Videos 18.11.2013 14:55

Add a comment

Related presentations

Canvas Prints at Affordable Prices make you smile.Visit http://www.shopcanvasprint...

30 Días en Bici en Gijón organiza un recorrido por los comercios históricos de la ...

Con el fin de conocer mejor el rol que juega internet en el proceso de compra en E...

With three established projects across the country and seven more in the pipeline,...

Retailing is not a rocket science, neither it's walk-in-the-park. In this presenta...

What is research??

What is research??

April 2, 2014

Explanatory definitions of research in depth...

Related pages

Notorisches Lügen: Pseudologia phantastica - SPIEGEL ONLINE

Pseudologia phantastica Wenn Lügen zum Zwang wird. Das kann doch nicht wahr sein! Manche Menschen lügen unbewusst, um sich in besseres Licht zu rücken.
Read more

Lügen als Krankheit: Warum Sie immer lügen müssen

Lügen als Krankheit: Warum Sie immer lügen müssen Haben Sie schon einmal gelogen? Sagen Sie jetzt Nein, dann haben Sie schon wieder gelogen.
Read more

Lüge – Wikipedia

Strafrecht. Ein Angeklagter darf immer schweigen, aber auch wenn er spricht, darf er lügen, zumindest soweit er sich nicht dadurch strafbar macht ...
Read more

Hilfe, mein Kind lügt! - Elternwissen.com

Warum Ihr Kind lügt und welche Ursachen für Lügen es gibt Newsletter sichern. Shop ... Lügt Ihr Kind immer wieder, geschieht das meist ganz bewusst.
Read more

Pseudologie – Wikipedia

Häufiger wird heute der Begriff pathologisches Lügen verwendet. Eine besondere Form der Pseudologia phantastica stellt das Münchhausen-Syndrom dar, ...
Read more

Warum muss ich immer lügen, obwohl ich das nicht will ...

hallo primadonna, es lohnt sich nicht unbedingt zu lügen. denn es kann dann soweit gehen, dass man es sich angewöhnt und sich dn charakter verdirbt. doch ...
Read more

Lügen Zitate und Sprüche ... Zitate.net

Zitate und Sprüche über Lügen ... Der beste Lügner ist der, der mit den wenigsten Lügen am längsten auskommt. ... Samuel Butler
Read more

Sind Notlügen erlaubt und wenn ja, wann? - Lebensweisheiten

Informationen zu Notlügen und Lügen. Ist Lügen erlaubt? Wann sind Notlügen sinnvoll? Warum lügen wir?
Read more

Lügen erkennen - egomanie.com

Es gibt viele Lügen! 50% davon sind wahr! - Winston Churchill ... Der Punkt ist nicht, dass dieses oder jenes Verhalten immer eine Lüge entlarvt.
Read more

Neue Studien: Die ganze Wahrheit über das Lügen - WELT

Menschen neigen zum Flunkern, Schwindeln, Täuschen und Betrügen – und sie tun es immer hemmungsloser: Forscher konnten nun erstmals zeigen, dass vor ...
Read more