Gesundheit für Körper und Seele

0 %
100 %
Information about Gesundheit für Körper und Seele

Published on December 1, 2016

Author: jumill

Source: slideshare.net

1. Gesundheit für Körper und Seele Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente, Enzyme, Aminosäuren, sekundäre Pflanzenstoffe und andere organische Verbindungen werden als Vitalstoffe bezeichnet. Vitalstoffe sind von entscheidender Bedeutung für einen gut funktionierenden Organismus. Es hängt von verschiedenen Faktoren ab wie viel der eigene Körper davon täglich benötigt. So spielen Alter Größe Geschlecht Gewicht Individuelle Aktivität eine Rolle für die tägliche Aufnahme von Vitalstoffen, um eine ausgeglichene Energiebilanz zu haben. Eine optimale Zufuhr von Vitalstoffen durch Lebensmittel ist heutzutage in der Regel kaum noch möglich. Das liegt an den veränderten Lebensbedingungen, an dem geringen Gehalt an Gesundheit für Körper und Seele Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente, Enzyme, Aminosäuren, sekundäre Pflanzenstoffe und andere organische Verbindungen werden als Vitalstoffe bezeichnet. Vitalstoffe sind von entscheidender Bedeutung für einen gut funktionierenden Organismus. Es hängt von verschiedenen Faktoren ab wie viel der eigene Körper davon täglich benötigt. So spielen Alter Größe Geschlecht Gewicht Individuelle Aktivität eine Rolle für die tägliche Aufnahme von Vitalstoffen, um eine ausgeglichene Energiebilanz zu haben. Eine optimale Zufuhr von Vitalstoffen durch Lebensmittel ist heutzutage in der Regel kaum noch möglich. Das liegt an den veränderten Lebensbedingungen, an dem geringen Gehalt an Vitaminen, an dem zunehmenden Verzehr von Fast Food und anderen Faktoren der modernen Zivilisation.

2. Aber gerade für unsere Energie Ausdauer Konzentration Immunsystem Knochen Sehnen Bänder Gelenke Muskulatur Haare Haut Nägel Zähne sind Vitalstoffe unerlässlich. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) empfiehlt täglich fünf Portionen Obst und Gemüse zu essen. Doch kaum einer schafft das wirklich zu realisieren. Tatsächlich schaffen wir nicht einmal die Hälfte davon zu uns zu nehmen. Statt Vollwertkost mit Naturreis Vollkornbrot Vollkornnudeln Nüssen Pflanzlichen Ölen Fettarmen Produkten Hochwertigem Fisch und Fleisch essen wir tatsächlich zu fett, zu süß, zu salzig und zu kalorienreich. Wir ernähren uns zu einseitig und trinken zu wenig, vor allem Wasser. Unser Organismus braucht aber für ein starkes Immunsystem, ein stabiles Nervensystem, gesunde Knochen, ein gutes Erinnerungsvermögen sowie für die Konzentration und Merkfähigkeit eine optimale Vitalstoff Versorgung. Auch für die Entwicklung und das Wachstum unserer Kinder ist eine optimale Vitalstoff Zufuhr erforderlich. Sie benötigen ebenfalls viel Obst und Gemüse sowie hochwertiges Eiweiß, Seefisch, Nüsse und andere hochwertige und ausgewogene Stoffe.

3. Leider ist im Alltagsleben der meisten Kinder heute das Ungesunde viel beliebter als Gesundes. So bevorzugen viele von ihnen Pommes, Pizza, weiße Nudeln, Brötchen, Wurst und Süßigkeiten, die kalorienreich aber vitalstoffarm sind. Für die Konzentration, Energie und Aufnahmefähigkeit im Schulalltag ist das keine gute Grundlage. Wenn Sie mehr darüber lesen möchten, was jedem einzelnen von uns an Vitaminen fehlt, können Sie sich ausführlich gerne ​hier​ (gesünder durchs Leben) informieren. Außerdem habe ich noch einen Buchtipp für Sie. Die Autorin ​Ella macht in ihrem Buch deutlich, dass sie statt Kalorien lieber Vitamine zählt. Hier können Sie einen Blick in das Buch Genial gesundes Essen für ein glückliches Leben werfen. Weitere Informationen finden Sie auch hier: ​https://goo.gl/o57iL0

Add a comment