advertisement

Gallengangverletzungen Nach Cholezystektomie 2007 öCk Graz Final

50 %
50 %
advertisement
Information about Gallengangverletzungen Nach Cholezystektomie 2007 öCk Graz Final

Published on June 12, 2007

Author: dubeczattila

Source: slideshare.net

advertisement

Gallengangsverletzungen nach Cholezystektomie Attila Dubecz, BHA. von Rahden, R. Stadlhuber K. Emmanuel, HJ. Stein Universitätsklinik für Chirurgie , Paracelsus Privatuniversität Salzburg 48. Österreich ischer Chirurgen k ongress, 7.-9. Juni. 2007 Graz

Hintergrund gefürchtetste Komplikation der Gallenchirurgie deutlich schlechteres Langzeitüberleben immer noch häufig (0,4-0,5% International) Rechtliche Konsequenzen: 80% von Kl ä ger gewonnen (USA) Flum et al. 2003, JAMA Strasberg et al, JACS 2005

gefürchtetste Komplikation der Gallenchirurgie

deutlich schlechteres Langzeitüberleben

immer noch häufig (0,4-0,5% International)

Rechtliche Konsequenzen: 80% von Kl ä ger gewonnen (USA)

Fragestellung Wie oft passiert es? Warum passiert es? Lassen sich Strategien zur Vermeidung ableiten?

Wie oft passiert es?

Warum passiert es?

Lassen sich Strategien zur Vermeidung ableiten?

Eigene Daten n=2850 Cholezystektomien 1999-2006 2422 laparos kopisch 428 offen 46 Gallengang s verletzungen: 1.6%

Klassifikation - Siewert Tangentiale Läsion Komplexe Defektläsion Zystikus stumpf -Leck Stenose Siewert et al. 1994, Chirurg

Verletzungsmuster n= 10 Luschka Komplexe Defektläsion Tangentiale L äsion Choledochus Stenose Zysticusstumpf-Insuffizienz n=46 n= 5 IV n= 2 III n= 4 II n= 25 I

Verletzungsmuster n=11 n= 10 Luschka Komplexe Defektläsion Tangentiale L äsion Choledochus Stenose Zysticusstumpf-Insuffizienz n=46 n= 5 IV n= 2 III n= 4 II n= 25 I

Verletzungsmuster 0,4% n= 10 Luschka Komplexe Defektläsion Tangentiale L äsion Choledochus Stenose Zysticusstumpf-Insuffizienz n=46 n= 5 IV n= 2 III n= 4 II n= 25 I

Fehlerursachen Visuelle perzeptuelle Illusion „ Schw i er ig e” OP Way, Stewart et al., Ann Surg 2003

Visuelle perzeptuelle Illusion

„ Schw i er ig e” OP

Fehlerursachen Visuelle perzeptuelle Illusion Way, Stewart et al., Ann Surg 2003 Trotz Korrekte Indikationsstellung Standard OP-Technik Gallengangsverletzung

Visuelle perzeptuelle Illusion

Trotz

Korrekte Indikationsstellung

Standard OP-Technik

Fehlerursachen Visuelle perzeptuelle Illusion „ Schw i er ig e” OP

Visuelle perzeptuelle Illusion

„ Schw i er ig e” OP

Schwierigkeitsgrad der OP 11/11 100% im OP- Bericht als schwierig vom Operateur beschrieben

Schwierigkeitsgrad der OP 4 von 428 offene Operationen: 0,93% schwere Gallengangsverletzungen 46% 22 46 Gallengangverletzungen 36% 15% offen / insgesamt % 4 428 offen 11 2850 Insgesamt II+III-IV Anzahl d. Operationen

Offene Cholezystektomien 1960-1993 - 0,16% Bertrand, Act Chir 2003 Eigene Daten (offene CHE) 1999-2006 - 0,93% Gallengangsverletzungen

Offene Cholezystektomien 1960-1993 - 0,16% Bertrand, Act Chir 2003 Eigene Daten (offene CHE) 1999-2006 - 0,93% Gallengangsverletzungen Schwere OPs sind auch offen schwer!

Strategien zur Vermeidung Hilft die intraoperative Cholangiographie? 34% der intraoperativen Cholangiographien werden falsch interpretiert Connor et al., BJS 2006 IOC: 0,39% Ohne IOC: 0,58% Choledochusverletzungen : Flum et al. 2003, JAMA

Hilft die intraoperative Cholangiographie?

Intraoperative Cholangiographie? Schlechter Abfluss bei postop. ERCP 77% 27 35 Insgesamt 80% 8 10 Luschka 76% 19 25 I. % Schlechter Abfluss Insgesamt

Intraoperative Cholangiographie? Luschka-Gang bis 30% 1-2% 10/2850 Autopsie Chirurgische Studien Leckage

Intraoperative Cholangiographie? Luschka-Gang bis 30% 1-2% 0,35% Autopsie Chirurgische Studien Leckage

Intraoperative Cholangiographie? Luschka-Gang Luschka-Leckage nur bei schlechtem Galleabfluss! bis 30% 1-2% 0,35% Autopsie Chirurgische Studien Leckage

Zusammenfassung Rate der Gallengangverletzung ist konstant Schwierige OPs sind auch offen schwierig Intraoperative Cholangiographie kann helfen Gallengangsverletzungen zu vermeiden

Rate der Gallengangverletzung ist konstant

Schwierige OPs sind auch offen schwierig

Intraoperative Cholangiographie kann helfen Gallengangsverletzungen zu vermeiden

DANKE FÜR IHRE AUFMERKSAMKEIT!

Add a comment

Related pages

Dr. Attila Dubecz - Info zur Person mit Bilder, News ...

98 Ergebnisse zu Dr. Attila Dubecz: Thoraxchirurgie, Klinik für Allgemein, Klinikum Nürnberg, Stadlhuber, Viszeral, Michael
Read more

Publikationen: Shamiyeh

Leiter der 2. chirurgischen Abteilung des AKH Linz Gerichtlich beeideter Sachverständiger
Read more

Advantages of multidisciplinary management of bile duct ...

Email/Username: Password: Remember me Forgot password?
Read more

Advantages of multidisciplinary management of bile duct ...

... occurring during cholecystectomy on the basis of ... final treatment in patients not ... Management von Gallengangverletzungen nach laparoskopischer ...
Read more

Ausania F, Holmes LR, Ausania F, et al. Intraoperative ...

und Behandlung von Gallengangverletzungen nach laparoskopi- ... 31. Lau WY, Lai EC (2007 ... Behandlungsfehler bei der laparoskopischen Cholezystektomie.
Read more

Dozent Shamiyeh: Shamiyeh

Persönliche Information. Name: Dozent Dr. Andreas Shamiyeh Geburtsdatum: 20.02.1971 Geburtsort: Linz Nationalität: Österreich Familienstand: verheiratet ...
Read more