Ein Dialog über „Geschützte Gastlichkeit“

50 %
50 %
Information about Ein Dialog über „Geschützte Gastlichkeit“
Technology

Published on February 27, 2014

Author: Reinhard57

Source: slideshare.net

Description

Einen spannenden Dialog zwischen Nutzern und Experten über den Brandschutz für Hotels und Ferienwohnungen bot das 1. Berliner Brandschutz-Fachgespräch, das von der „Bundesvereinigung der Fachplaner und Sachverständigen im vorbeugenden Brandschutz“ (BFSB) zusammen mit dem Feuertrutz Verlag am 26.10.2011 in Berlin veranstaltet wurde.

Geschützte Gastlichkeit Der Brandschutzplaner vom Entwurf bis zum Betrieb Vortrag zum 1. Berliner Brandschutz-Fachgespräch 26. Oktober 2011 Reinhard Eberl-Pacan Architekten Ingenieure Brandschutz Stubenrauchstraße 49 12161 Berlin-Friedenau Tel. +49 30 83 22 10 00 Fax: +49 30 83 22 10 09 www.eberl-pacan.de

Lebenslauf • Ausbildung: • Universität • • – – – Redakteur an Tageszeitungen Freie Universität Berlin Technische Universität Berlin 1977 - 1979 1979 - 1980 1980 – 1987 Berufsausübung: – – Diplom-Ingenieur Freischaffender Architekt seit 1987 seit 1989 Fortbildung Brandschutz: – – Planer für den vorbeugenden Brandschutz Gutachter für den vorbeug. Brandschutz • Vortragstätigkeiten: • 2008 2009 Veröffentlichungen: – – – – • „Erlebnisreihe Büro“ Sicherheit und Brandschutz „Holzfassaden brauchen Brandschürzen“ mikado „Brandabschnitte reichen bis zur Dachhaut“ mikado „Brandabschnitte sicher planen“ Brandschutz im Bild Wettbewerbspreise: – – Preis im Städtebaulichen Realisierungs-Wettbewerb Lichterfelde Süd in Berlin 1997/98, Fläche ca. 110 ha Gewerbe-, Misch- und Wohngebiete mit S-Bahnhof. Reinhard Eberl-Pacan Architekten + Ingenieure Brandschutz www.eberl-pacan.de 2

Warum dieser Vortrag? • Inhalt – – – – – – – – – Hotelbrand in Paris Was hat das mit Berlin zu tun? Anforderungen und Risiken Zielstellung „Geschützte Gastlichkeit“ Was ist zu tun? Der Brandschutzfachplaner Der Brandschutznachweis Zusammenfassung und Ausblick Reinhard Eberl-Pacan Architekten + Ingenieure Brandschutz www.eberl-pacan.de 3

Paris April 2005 Hôtel Opéra 24 Tote • Beispiel für einen Hotelbrand: – Ein Feuer im Hôtel Opéra (fünfte Kategorie - ein Stern) in Paris forderte 24 Menschenleben - darunter 11 Kinder - und mehr als 50 Verletzte. – Ursache war eine Feier, die der Nachtwächter mit Freunden im 1.OG veranstaltete. – Kerzen auf dem Fußboden entzündeten Kleider, die in einem Streit auf dem Boden fielen. – Der Rauch breitete sich über das einzige Treppenhaus des Hotels auf die oberen Geschosse aus. – Menschen in fensterlosen Räumen konnten nicht mehr flüchten. – Andere kletterten auf das Dach und sprangen von dort in Panik in den Tod Reinhard Eberl-Pacan Architekten + Ingenieure Brandschutz www.eberl-pacan.de 4

Was hat das mit Berlin zu tun? • Der Berliner Hotelmarkt boomt: – Seit 2003 steigt die Zahl der Übernachtungen in Berlin kontinuierlich. – 2010 stieg sie gegenüber dem Vorjahr um 10,2% – Im ersten Halbjahr 2011 hält der Aufwärtstrend an. – Höhere Übernachtungszahlen • Pensionen (+19,3%) • „sonstige Beherbergungsstätten“ (+18,9%). • Vollhotels (-1,3%) – Insgesamt entfielen 14,3 Millionen Übernachtungen auf Hotels und Hotel garnis (Marktanteil: 80%). Reinhard Eberl-Pacan Architekten + Ingenieure Brandschutz www.eberl-pacan.de 5

Die aktuelle Situation: • Brände und ihre Risiken – Brände in Hotels und Beherbergungsbetrieben bedrohen Leben und Gesundheit von Gästen und Personal. – Bei Personenschäden riskieren Betreiber eine strafrechtliche Verfolgung. – Bei nachgewiesenen Verstößen gegen das Baurecht drohen Geldbußen bis zu 500.000 Euro (§83 BauOBln). – Bei einer Wiedereinführung des “Zweckentfremdungsverbots” muss ggf. die Nutzung aufgeben werden. • Ursachen für Personen- und Sachschäden – bauliche Mängel (z. B. ungeeignete Fluchtwege) – Fehlende Technik (z. B. Brandmeldeanlage), – Fehlverhalten (z. B. aufgrund fehlender Ausbildung des Personals und/oder falsche Information der Gäste) – Viele Hotels werden ohne oder mit unwirtschaftlichen Überlegungen zum Brandschutz gebaut. • Geld sparen an der falschen Stelle • Geld ausgeben an der falschen Stelle Reinhard Eberl-Pacan Architekten + Ingenieure Brandschutz www.eberl-pacan.de 6

Anforderungen und Risiken Baurecht Bauaufsicht Management Architekt Feuerwehr Bauherr Versicherung Hotel Reinhard Eberl-Pacan Architekten + Ingenieure Brandschutz www.eberl-pacan.de 7

Zielstellung: • Leben retten – Sicherheit für Gäste und Personal Projekt Planung • Kosten sparen Anforderung Baurecht – Wirtschaftlicher Brandschutz Brandschutzplaner • Attraktiv bleiben – Brandschutz ohne Einbußen in Entwurf und Design Auftraggeber Behörden Feuerwehr Architekt Reinhard Eberl-Pacan Architekten + Ingenieure Brandschutz www.eberl-pacan.de Entwurf 8

„Geschützte Gastlichkeit“ • Brandschutz zentrales Thema für: – Bauherrn – Betreiber – Architekten • Verantwortung von Betreiber und Management – für Gäste und Personal – bei Umbau Renovierung – Sensibilität für Gefahren Baulicher Brandschutz Anlagentechnischer Brandschutz Organisatorischer Brandschutz Reinhard Eberl-Pacan Architekten + Ingenieure Brandschutz www.eberl-pacan.de 9

Was ist zu tun? • Nachrüsten von Brandschutzelementen – baulich: aufwendig – Anlagentechnik: kostenintensiv – Organisation: bedingt wirksam Planung Architekt Umsetzung • Frühe und gute Brandschutzplanung – beim Entwurf – bei der Umsetzung – im Betrieb Baufirmen Betrieb Management Reinhard Eberl-Pacan Architekten + Ingenieure Brandschutz www.eberl-pacan.de 10

Der Brandschutzplaner • berät den Bauherrn und den Architekten – beim Entwurf – bei der Genehmigung • zu den Anforderungen Brandschutz. – Beispiel: Ferienwohnungen insgesamt 58 Betten im Mehrfamilienhaus in Berlin • Die gesetzlichen Voraussetzungen werden eingehalten. • Die Anforderungen verursachen überschaubare Kosten, die unter dem Risikoaspekt vertretbar sind. Brandschutz Visualisierung Reinhard Eberl-Pacan Architekten + Ingenieure Brandschutz www.eberl-pacan.de 11

Beispiel aus unserer Praxis Reinhard Eberl-Pacan Architekten + Ingenieure Brandschutz www.eberl-pacan.de

Das ist unser Beitrag • Wir – sind das Verbindungsglied zum zwischen Entwurf und brandschutzrechtlichen Vergleich Anforderungen zum Vorteil des Bauherrn – weisen den erforderlichen Übereinstimmung Brandschutz nach durch • Übereinstimmung mit dem Baurecht • Kompensationen möglicher Abweichungen Forderung Auflage Kompensation Abweichung Ok! Reinhard Eberl-Pacan Architekten + Ingenieure Brandschutz www.eberl-pacan.de 13

Zusammenfassung und Ausblick • Mangelnder Brandschutz bringt ein hohes Risiko. • Binden Sie bei Ihrer Planung rechtzeitig einen Brandschutzplaner ein. • Die BFSB hat bundesweit ein große Auswahl kompetenter Partner. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit Reinhard Eberl-Pacan Architekten + Ingenieure Brandschutz www.eberl-pacan.de 14

Add a comment

Related presentations

Related pages

Geschützte Gastlichkeit – Reinhard Eberl-Pacan ...

Geschützte Gastlichkeit Der Brandschutzplaner vom Entwurf bis zum Betrieb ... Über uns. Aktuelles . Kontakt . Im ... Im Dialog Werte und Ziele Vision und ...
Read more

Dialog in Deutsch | Bücherhallen Hamburg

... darunter über 160.000 von syrischen Flüchtlingen. ... "Dialog in Deutsch" ist eine geschützte Marke der Bücherhallen Hamburg. ...
Read more

Dialog – Wikipedia

Dialog leitet sich her ... kam über Freeman Dhority zum ... Versteht man den Dialog von Sokrates her als einen örtlich und zeitlich geschützten ...
Read more

Qualitäts- und Marketinginitiative Brandenburger Gastlichkeit

Die „Brandenburger Gastlichkeit“ ist eine ... an der sich bereits über 300 ... Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt!
Read more

In Word und Excel Schreibschutz abschalten

... dann öfters vielleicht die Warnmeldung "Geschützte Ansicht". ... Es erscheint ein Dialog, ... Details über den Autor aus Dokumenten entfernen.
Read more

Untersuchung geschützter Verbindungen in Kaspersky ...

... den Traffic über das geschützte ... das angeforderte Zertifikat ohne Dialog mit dem Anwender ... Für die Untersuchung geschützter Verbindungen ...
Read more

Partitur der Gastlichkeit: ApartHotel stellt seine ...

Mit der »Partitur der Gastlichkeit« hat das ApartHotel einen Leitfaden für Gäste und Mitarbeiter erarbeitet, der neben wichtigen Informationen, ...
Read more

Dialoge, die nicht in der Taskleiste erscheinen

Damit Dialoge der Systemsteuerung nicht in der Taskleiste erscheinen, ... über den so mancher bei der Entwicklung eines ... m_pParentWnd ein geschütztes ...
Read more

Werden Sie ein Infiniti-Kunde - Infiniti Deutschland

Damit sind Sie rund um die Uhr geschützt, ... GASTLICHKEIT. Wir definieren uns über das Streben, ...
Read more

Gasthaus Geers

Treten Sie ein und geniessen sie unsere münsterländische Gastlichkeit! ... Das Denkmal geschützte Haus wurde bis ... direkt über und an der ...
Read more