dot.BERLIN at nic.at registrar meeting 2008 11 27

100 %
0 %
Information about dot.BERLIN at nic.at registrar meeting 2008 11 27
Business & Mgmt

Published on November 28, 2008

Author: dotberlin

Source: slideshare.net

Description

dotBERLIN presentation at nic.at registrar meeting in Vienna

Wie kann man eine Top-Level-Domain entwickeln? Beispiel cityTLDs nic.at Registrartag - 27. November 2008 Dirk Krischenowski, Gründer und Geschäftsführer dotBERLIN GmbH & Co. KG

.berlin

Wir sind . berlin – Die Top-Level-Domain für Berliner dotBERLIN GmbH & Co. KG | Akazienstraße 2 | 10823 Berlin | Tel +49 30 49782354 | Fax: +49 30 49782356 | mail@dotberlin.de | www.dotberlin.de | Mai 2008 Michael Abel, Melda Akbas, Berkan Akbiyik, Ingrid Allnoch, Loginov Anton, Irina Antonova, Gert Augstin, Glen Barr, Anja Baumann, Martin Bechert, Liesbeth Beeckman, Volker Beier, Reinhard Berlin, Marco Berlin, Ralf Berlin, Bianca Berlin, Stefan Berlin, barbara berlin, Ralf Berlin, Ralf Berlin, Gerhard Berlin, Karsten Berlin, Brian Berlin, Jonas Berlin, Volker Berlin, Tobias Berlin, Tobias Berlin, Tobias Berlin, Antoni Berlin, Ulla Berlin, Beate Berlin, Marco Berlin, Uwe Berlo, Dominik Berton, Christina Bertrand, Marina Bertrand, Charlotte Bertrand, Christa Bertrand, Greta Bertrand, Shantu Bhattacharjee, Christoph Blase, Wolfgang Bongardt, Kim Booth, Silvana Borsutzky, Mark Bose, Martin Bothe, Anja Brühning, Joachim Brauer, Jan Brennenstuhl, TaHa Bulut, Oesge Celik, Aleksandar Cergovski, Simon Constantini, carol Cooper, Rafik Dammak, Gimeno i Ayuso David, Metehan Dedeoglu, Seda Dedeoglu, Frederik Dinkelaker, Fjodorovs Dmitrijs, Lukas Dorasi, Dr. Jürgen Wiederholt, Kati Drescher, Eileen Dutkowski, Falk Eckert, Björn Eilers, Dirk Elbel, robert elmes, Tanna Enderlein, Hendrik Ette, Uta Ewert, Jakobus Feldkamp, Boris Fitzner, Jule Foerster, Thilo Folkerts, Tonio Freitag, Nicolas Fuchs, Michael Fuchs, Michael Fuchs, Holger Fuhrmann, Andreas Gebhard, erwan gery, Wieland Giebel, Marco Giese, Klaus Goerner, Rene Gottschalk, Stefan Grill, Martin Grothe, Markus Grundmann, Frank Hägele, Wolfgang Hünnekens, Martina Hager, Christian Hampe, Olaf Hanke, Jan Hatterscheid, Alessa Hawliczek, Anja Hegner, Fabian Heidke, Stefan Heinemann, … Menschen wie Du und ich Gesellschafter sowie die Privatpersonen Prof. Dietrich Winterhager, Gert Augstin, Sascha Boerger, Marko Dörre, Marwan Mannaa, Elisabeth Porteneuve, Antje Rabenalt, Andre T. Scholz, Alexander Schubert, Markus Tofote, Simone Wasner, Marc Wegner, Markus Erbach, Dieter Rau, Elisabeth Porteneuve, … Im Juni 2007 erhält dotBERLIN den Sonderpreis der deutschen Internetwirtschaft für Innovation. Der eco Internet Award wird jährlich an Unternehmen vergeben, die mit einem Produkt oder Projekt einen wichtigen Beitrag zum Erfolg der deutschen Internetwirtschaft leisten. „Die Einführung von .berlin ist konsequent“, sagte Harald Summa, Geschäftsführer des eco-Verbands. „Schon lange wissen wir, dass im weltweiten Internet das Prinzip ’business is local’ gilt, lokale Suche und lokale Angebote nehmen immer mehr zu. Demzufolge ist .berlin ein weiterer Schritt in die richtige Richtung und ein Zeichen für mehr lokale Identität im weltweiten Netz.“ Der Deutsche Bundestag und die Bundes-regierung unterstützen die Einführung von Top-Level-Domains für Städte und Regionen mit den Stimmen von CDU/CSU, SPD und FDP. Sponsoren

Know-how und Erfahrung im Beirat von .berlin Dr. Markus Bahmann Avocado Rechtsanwälte, Berlin/München (Vorsitz) Dr. Andreas Broeckmann Kurator, Berlin Hans Peter Dittler Vorstand Internet Society ISOC German Chapter; Mitglied IETF; Advisory Council von PIR (.org), GF Braintec Netzwerk-Consulting GmbH, Karlsruhe Sabine Dolderer Vorstandsvorsitzende DENIC e.G., Betriebgenossenschaft der Top-Level- Domain .de, Frankfurt Susanne Engel-Förster Geschäftsführerin BFB Branchen-Fernsprechbuch GmbH (Gelbe Seiten ® Berlin) Prof. Dr. Martin Grothe Dozent am Institute of Electronic Business (IEB) an der Universität der Künste (UdK), Geschäftsführer Complexium GmbH, Berlin Dr. Jeanette Hofmann Internetforscherin, London School of Economics; Mitglied Advisory Group des Internet Governance Forums (IGF) der Vereinten Nationen Rene Wienholtz Vorstandsmitglied STRATO AG Annette Mühlberg Referatsleiterin eGovernment ver.di Hauptvorstand, Berlin; Mitglied At-Large Advisory Committee (ALAC) von ICANN Constantin Rehlinger Geschäftsführer Landesinnungsverband der Elektrotechn. Handwerke Berlin/Brandenburg e.V., Sprecher AK Berliner Innungen Prof. Michael Rotert Vorstandsvorsitzender eco - Verband der Dt. Internetwirtschaft e.V., Köln; Präsident EuroISPA (Europ. Internet Service Provider Association), Brüssel Uwe Stache Vorstand BCIX - Berlin Commercial Internet Exchange e.V., Geschäftsführer BB-ONE.net Ltd., Berlin Andrea Talevski Prokuristin/Mitglied der Geschäftsleitung Berlin Tourismus Marketing GmbH

Dr. Markus Bahmann Avocado Rechtsanwälte, Berlin/München (Vorsitz)

Dr. Andreas Broeckmann Kurator, Berlin

Hans Peter Dittler Vorstand Internet Society ISOC German Chapter; Mitglied IETF; Advisory Council von PIR (.org), GF Braintec Netzwerk-Consulting GmbH, Karlsruhe

Sabine Dolderer Vorstandsvorsitzende DENIC e.G., Betriebgenossenschaft der Top-Level- Domain .de, Frankfurt

Susanne Engel-Förster Geschäftsführerin BFB Branchen-Fernsprechbuch GmbH (Gelbe Seiten ® Berlin)

Prof. Dr. Martin Grothe Dozent am Institute of Electronic Business (IEB) an der Universität der Künste (UdK), Geschäftsführer Complexium GmbH, Berlin

Dr. Jeanette Hofmann Internetforscherin, London School of Economics; Mitglied Advisory Group des Internet Governance Forums (IGF) der Vereinten Nationen

Rene Wienholtz Vorstandsmitglied STRATO AG

Annette Mühlberg Referatsleiterin eGovernment ver.di Hauptvorstand, Berlin; Mitglied At-Large Advisory Committee (ALAC) von ICANN

Constantin Rehlinger Geschäftsführer Landesinnungsverband der Elektrotechn. Handwerke Berlin/Brandenburg e.V., Sprecher AK Berliner Innungen

Prof. Michael Rotert Vorstandsvorsitzender eco - Verband der Dt. Internetwirtschaft e.V., Köln; Präsident EuroISPA (Europ. Internet Service Provider Association), Brüssel

Uwe Stache Vorstand BCIX - Berlin Commercial Internet Exchange e.V., Geschäftsführer BB-ONE.net Ltd., Berlin

Andrea Talevski Prokuristin/Mitglied der Geschäftsleitung Berlin Tourismus Marketing GmbH

cityTLDs

Top-Level-Domains für Städte und Regionen Dothotel hotel top level domain

dotCities – Die City Top-Level-Domain Allianz Advocate for the cityTLDs Share common prinpiples Develop best practice Influence at ICANN Name Space Development

Stadt  Stadt .berlin / .hamburg = Stadtstaaten in DE „Für Berliner/Hamburger weltweit“ .paris = Für den Metropolenraum .bcn = Für Barcelona .nyc = Für New York City .quebec = Stadt und/oder Provinz? .pdx = „For greater Portland“

.berlin / .hamburg = Stadtstaaten in DE „Für Berliner/Hamburger weltweit“

.paris = Für den Metropolenraum

.bcn = Für Barcelona

.nyc = Für New York City

.quebec = Stadt und/oder Provinz?

.pdx = „For greater Portland“

„ One size fits all“ funktioniert nicht Verschiedene cityTLD Zielgruppen: Kernstadt  Suburban  Metropolenregion  Region  Community Unterschiedliche Verwaltung von cityTLD: Private  Halbprivate  Regierung Unterschiedliche Organisation der Stadt Verschiedene Policies: open gTLD style  Community  Closed shop

Verschiedene cityTLD Zielgruppen: Kernstadt  Suburban  Metropolenregion  Region  Community

Unterschiedliche Verwaltung von cityTLD: Private  Halbprivate  Regierung

Unterschiedliche Organisation der Stadt

Verschiedene Policies: open gTLD style  Community  Closed shop

Entwicklung von Namensräumen für urbane Communities

Aufgaben bei der Entwicklung von cityTLDs Der cityTLD Manager sollte eine vernünftige Vergabe von Domains zum Nutzen der Stadt und ihrer Bewohner betreiben. Die Vergabe von Domains sollte fair und transparent sein und mit allen Interessengruppen erarbeitet werden. Die Entwicklung eines Namensraums wird die Nutzung, das Wachstum und den Mehrwert der cityTLD für die Stadt-Community fördern.

Der cityTLD Manager sollte eine vernünftige Vergabe von Domains zum Nutzen der Stadt und ihrer Bewohner betreiben.

Die Vergabe von Domains sollte fair und transparent sein und mit allen Interessengruppen erarbeitet werden.

Die Entwicklung eines Namensraums wird die Nutzung, das Wachstum und den Mehrwert der cityTLD für die Stadt-Community fördern.

Warum?

www.whitehouse.us

www.whitehouse.us

 

www.parlament.at

www.parlament.de

www.finanzamtberlin.de

Nutzung des Potentials von Suchgewohnheiten 50% der Nutzer suchen geographisch* * Laut Google GF DE/AT 2007/2008

Nutzer lieben intutive Domains 43% 26% 21% 8% 1% * Representative study, eco eV, Oct 2007 www.fundbüro .berlin fundbüro.berlin.de www.berlin.de/fundbüro www.berlin.de/de/abteilungen/fundbüro www.berlin.de

 

Wie?

Registrierungsphasen für .berlin* Reservierte Domains Sunrise Landrush * Erstellt von dotBERLIN und dessen Beirat in Zusammenarbeit mit Dr. Torsten Bettinger und anderen Experten (Entwurfsfassung) Öffentliche Einrichtungen Referenz-Domains Transliterationen Gesperrte Begriffe Betrieb von .berlin … In DE gültige Kennzeichen, Berliner bevorzugt Freie Registrierung

Intuition wird Kernprinzip in der Nutzung sein www.dachdecker.berlin www.kudamm.berlin www.rathaus.berlin www.kindergarten.berlin

Der Namensraum muss Sinn machen

Referenz-Domains als Erfolgsfaktor Sichtbarkeit Referenz-Domains starten direkt nach Eintragung ins Root und sind Basis einer Werbekampagne Sicherheit Referenz-Domains geben Gewissheit und Sinn Nutzen Einfacheres Suchen & Finden häufig verwendeter Themen durch Referenz-Domains Intuition Eine Grundordnung von Domains wird die intuitive und semantische Nutzung von der TLD erleichtern bürgermeister.berlin hotel.berlin stadtplan.berlin oper.berlin alba.berlin ...

Sichtbarkeit Referenz-Domains starten direkt nach Eintragung ins Root und sind Basis einer Werbekampagne

Sicherheit Referenz-Domains geben Gewissheit und Sinn

Nutzen Einfacheres Suchen & Finden häufig verwendeter Themen durch Referenz-Domains

Intuition Eine Grundordnung von Domains wird die intuitive und semantische Nutzung von der TLD erleichtern

Kontakt dotBERLIN GmbH & Co. KG (.berlin Top-Level-Domain) Akazienstraße 2 10823 Berlin Tel 030 4978 2354 Fax 030 4978 2354 www.dotberlin.de krischenowski@dotberlin.de Dirk Krischenowski Gründer und Geschäftsführer Tel 0173 2339156 DOTZON GbR (Top-Level-Domain Beratung) Akazienstraße 2 10823 Berlin Tel 030 4980 2726 Fax 030 4980 27267 www.dotzon.com [email_address] Dirk Krischenowski Gesellschafter Tel 0173 2339156

dotBERLIN GmbH & Co. KG

(.berlin Top-Level-Domain)

Akazienstraße 2 10823 Berlin Tel 030 4978 2354 Fax 030 4978 2354 www.dotberlin.de krischenowski@dotberlin.de

Dirk Krischenowski

Gründer und Geschäftsführer

Tel 0173 2339156

DOTZON GbR

(Top-Level-Domain Beratung)

Akazienstraße 2 10823 Berlin Tel 030 4980 2726 Fax 030 4980 27267 www.dotzon.com [email_address]

Dirk Krischenowski

Gesellschafter

Tel 0173 2339156

Add a comment

Related presentations

Related pages

Wie entwickelt man Städte-Top-Level-Domains - dot.berlin

Die dot.berlin GmbH & Co. KG ist der von ... 12/01/2008 - 17:27. ... http://www.slideshare.net/dotberlin/dotberlin-at-nicat-registrar-meeting-2008-11-27 ...
Read more

nic.at - xn--e1afhbv7b.contragents.ru

nic.at - xn--e1afhbv7b.contragents.ru
Read more