advertisement

Demographie in Mecklenburg-Vorpommern

33 %
67 %
advertisement
Information about Demographie in Mecklenburg-Vorpommern
News & Politics

Published on February 1, 2009

Author: Ole_Wintermann

Source: slideshare.net

advertisement

Demographischer Wandel – Chance oder Fluch? Bestandsaufnahme in Mecklenburg-Vorpommern Dr. Ole Wintermann Schwerin, 2007

Aktion Demographischer Wandel Erfolgsgeschichte Lebenserwartung (Frauen) Dr. Ole Wintermann Seite

Aktion Demographischer Wandel Gesamtfruchtbarkeitsraten weltweit 6 5,1 5 4 3,0 3,0 2,7 3 2,5 2,1 2,0 1,7 2 1,6 1,6 1,3 1,3 1 0 Entwicklungsländer Welt Industrieländer Südeuropa Osteuropa Ozeanien Asien Asien ohne China Westeuropa Nordeuropa Nordamerika Afrika Quelle: Population Reference Bureau – 2005 World Population Data Sheet. Dr. Ole Wintermann Seite

Aktion Demographischer Wandel Bevölkerungswachstum bis 2030 - nach Regionen - 6.000.000 5.000.000 4.000.000 3.000.000 2.000.000 1.000.000 0 1950 1955 1960 1965 1970 1975 1980 1985 1990 1995 2000 2003 2005 2010 2015 2020 2025 2030 Afrika Asien Europa Lateinamerika Nord-Amerika Ozeanien http://esa.un.org/unup/p2k0data.asp Dr. Ole Wintermann Seite

Aktion Demographischer Wandel Geburtenraten im europäischen Vergleich Dr. Ole Wintermann Seite

Aktion Demographischer Wandel Geburtenraten im europäischen Vergleich D Dr. Ole Wintermann Seite

Aktion Demographischer Wandel Migration und Bevölkerungsentwicklung Dr. Ole Wintermann Seite

Aktion Demographischer Wandel Bevölkerungsentwicklung 2000 bis 2050 (2000 = 100%) 150 140 130 120 110 100 90 80 2000 2005 2010 2015 2020 2025 2030 2035 2040 2045 2050 Europa USA Deutschland Frankreich Niederlande Polen Schweden GB Quelle: UN, World Population Prospects, the 2004 Revision Population Database, mittlere Variante. Dr. Ole Wintermann Seite

Aktion Demographischer Wandel Bevölkerung EU 25 in 2050 Quelle: Europäische Kommission, 2005 Dr. Ole Wintermann Seite

Aktion Demographischer Wandel First results  In Europa betrifft die Alterung und Schrumpfung fast alle Länder  Globaler Kontext ist wichtig; Asiatisches Jahrhundert  Wechselwirkung von Mega-Trends Klima, Migration, DemoWa, Terror?  Notwendigkeit zum Erhalt zukünftiger politischer Gestaltungsfähigkeit  Globaler Bildungs- und Standortwettbewerb Dr. Ole Wintermann Seite

Aktion Demographischer Wandel Geschlechtsspezifische Bildungs-/Arbeitsmarktdaten - jeweiliger Frauenanteil 60% 55% 50% 45% Gewinner Verlierer 40% 35% 30% 25% 20% YM or ni S e S S er or or s R H H U kt ch kt kt lo G Se e Se Se its re hn be b 3. 1. 2. O ab Ar u. St Quelle: IAB, 2006. Dr. Ole Wintermann Seite

Aktion Demographischer Wandel Bildungspotenzial und –konkurrenz (Angabe in Mio. Bürger) 350 300 250 200 150 100 50 0 Deutschland (gesamte Bevölkerung) China (nur 5-19 Jährige) Quellen: U.S. Census Bureau. Dr. Ole Wintermann Seite

Aktion Demographischer Wandel Geburten je 1.000 E Dr. Ole Wintermann Seite

Aktion Demographischer Wandel Binnenmigration je 1.000 E Dr. Ole Wintermann Seite

Aktion Demographischer Wandel BIP-Wachstum Dr. Ole Wintermann Seite

Aktion Demographischer Wandel Explizite Staatsverschuldung pro Kopf Dr. Ole Wintermann Seite

Aktion Demographischer Wandel Beschäftigungspotenzial Dr. Ole Wintermann Seite

Aktion Demographischer Wandel Erwerbstätigenquote Dr. Ole Wintermann Seite

Aktion Demographischer Wandel Jugendarbeitslosigkeit (unter 25-J.) Dr. Ole Wintermann Seite

Aktion Demographischer Wandel Erwerbsbeteiligung älterer Arbeitnehmer Dr. Ole Wintermann Seite

Aktion Demographischer Wandel Betreuungsquote unter 3-Jährige Dr. Ole Wintermann Seite

Aktion Demographischer Wandel Betreuungsquote 3-6-Jährige Dr. Ole Wintermann Seite

Aktion Demographischer Wandel Bildungsausgaben als Anteil am BIP Dr. Ole Wintermann Seite

Aktion Demographischer Wandel Schulabgänger ohne Hauptschulabschluss Dr. Ole Wintermann Seite

Aktion Demographischer Wandel Abbrecherquote bei der Berufsausbildung Dr. Ole Wintermann Seite

Aktion Demographischer Wandel Bestandsaufnahme Mecklenburg-Vorpommern Stärken – Bisher ungenutzte Potenziale relativ junges Bundesland relativ hohes (aber nicht genutztes) Beschäftigungspotenzial Stabilisierung der Geburtenrate relative gute Betreuungsmöglichkeiten politisches und freiwilliges Potenzial bildungspolitisches Integrationspotenzial Schwächen – Marginalisierung unterer und oberer Altersgruppen Ausschluss jüngerer Arbeitnehmer mit mittlerer bis geringer Qualifikation Schlusslicht bei Beschäftigung älterer Arbeitnehmer Gefahr von Sozialhilfekarrieren bei Kindern gering qualifizierter Nachwuchs Hochschulstandort bisher nicht ausreichend attraktiv Dr. Ole Wintermann Seite

Aktion Demographischer Wandel Handlungspotenziale Verlängerung der Lebensarbeitszeit/Erhöhung der Beschäftigungsquoten Erhöhung der Produktivität Frühkindliche Bildung und hohe Betreuungsquote statt Aufbewahrung Bildung und Ganztagsschule Bessere Vereinbarkeit von Arbeit, Lernen und Freizeit durch modulare Fortbildungsangebote Erhalt der Beschäftigungsfähigkeit der zunehmend im Vergleich mit Frauen geringer qualifizierten Männer um Zuwanderung (Uni) werben, Abwanderung abbremsen Tourismus Gesundheitswesen Vorreiter im Aufbrechen von Strukturen (Verwaltung, Haushalt) Politische Steuerung Dr. Ole Wintermann Seite

Vielen Dank Dr. Ole Wintermann Tel.: 05241-81-81232 e-mail: ole.wintermann@bertelsmann.de .wintermann@bertelsmann.de www.demographiemonitor.de

Add a comment

Related presentations

Cfbp barometre octobre

Cfbp barometre octobre

November 10, 2014

VITOGAZ vous présente: CFBP baromètre gpl carburant

Ata Escrita da 16ª Sessão Ordinária realizada em 16/10/2014 pela Câmara de Vereado...

Ata Escrita da 10ª Sessão Extraordinária realizada em 16/10/2014 pela Câmara de Ve...

Rx1 nasil kullanilir

Rx1 nasil kullanilir

November 8, 2014

Rx1 zayiflama hapi, kullanimi nasildir, yan etkileri var mi? yan etkiler var ise h...

Esposto del MoVimento 5 Stelle sul Patto del Nazareno

Slide Servizi postali

Slide Servizi postali

November 7, 2014

Slides per i servizi postali presentati in occasione dell'incontro azienda e organ...

Related pages

Startseite - Demografie

Willkommen auf den Seiten zum demografischen Wandel in Mecklenburg-Vorpommern. Der demografische Wandel stellt Mecklenburg-Vorpommern vor große ...
Read more

Der demografi sche Wandel in Mecklenburg-Vorpommern ...

Der demografi sche Wandel in Mecklenburg-Vorpommern - Veränderung der Altersstruktur, ... Demographie - Planung - Politik. Schweri-ner Wissenschaftstage.
Read more

Demographie in MV

Die demographische Entwicklung in Mecklenburg-Vorpommern. Die Anzahl der älteren Personen (65 Jahre und älter) wird von 2008 bis zum Jahr 2050 um 6,7 Mio ...
Read more

Demografie-Experten : Mecklenburg-Vorpommern

Der Verein "Demografie-Experten e.V. (DEx)" ist das führende interdisziplinäre Netzwerk von Berater/innen im Themenfeld des demografischen Wandels in der ...
Read more

Daten, Fakten, Trends - Demografie

Daten, Fakten, Trends Bevölkerungsentwicklung in Mecklenburg-Vorpommern. Der demografische Wandel stellt Mecklenburg-Vorpommern vor große Herausforderungen.
Read more

Demografieportal - Ihre ausgewählten Fakten ...

Mecklenburg-Vorpommern hat heute etwa 1,63 Mio. Einwohner, also 330 Tsd. weniger als zur Zeit der Wende. Im Jahr 2030 werden es nur noch 1,45 Mio. sein ...
Read more

Demographie und Kriminalität in Mecklenburg-Vorpommern ...

1 Demographie und Kriminalität in Mecklenburg-Vorpommern – Eine prognostische Analyse zur Kriminalitätsentwicklung aus polizeilicher Sicht Universität ...
Read more

Demografieportal - Startseite - Informationsangebote der ...

Der Demographie-Leitfaden der Bayerischen ... Abgerundet wird das Angebot durch die Vorstellung der demografischen Forschung in Mecklenburg-Vorpommern.
Read more

IHK Neubrandenburg - Demografie-Rechner

Der Demografie-Rechner wurde mit freundlicher Unterstützung der ... Herzlich willkommen in der IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern.
Read more