Crowdfunding Infobroschüre Fidor Bank

50 %
50 %
Information about Crowdfunding Infobroschüre Fidor Bank
Finance

Published on March 5, 2014

Author: Ficoba

Source: slideshare.net

Description

Sie sind Betreiber einer Crowdfunding-Plattform oder möchten eine gründen? Sie sind an einer Partnerschaft mit der Fidor Bank im Bereich Schwarmfinanzierung interessiert? Hier können Sie sich informieren und einen Überblick über unsere Angebote hierzu verschaffen.

Crowdfunding meets Fidor Bank! So einfach geht Crowdfunding Fidor Bank-Banking mit Freunden Stand: März 2014

[Agenda]   I.  Crowdfunding als neues Finanzierungsmittel II.  Ihr Konzept zählt! III.  Warum die Fidor Bank ein guter Partner ist IV.  Fidor Gruppe: Leistungspakete im Crowdfunding Bereich V.  Checkliste: Haben Sie alles, was Sie brauchen? VI.  Erfolgreiche Kooperation am Beispiel des Partners „startnext“ VII.  Fazit

Crowdfunding: Kleiner Beitrag, große Wirkung! Ein Investitionsmittel? Allemal! Das neue Finanzierungsinstrument entwickelte sich in den letzten Jahren in einem turbulenten Tempo. In den USA ist Crowdfunding schon lange ein wichtiges Finanzierungsmittel für Kreative und Start-ups. Zahlreiche Fundings jenseits von 1 Mio. $ unterstreichen dort die Dynamik. Im europäischen Raum bewegen wir uns noch in anderen Sphären, jedoch mit Tendenz zum Wachstum. Das Potential ist hier noch lange nicht ausgeschöpft… Quelle:  h/p://crowdfunduk.files.wordpress.com/2012/02/crowdfunding-­‐sites.jpg     Crowdfunding als neue Methode der Geldbeschaffung wird immer beliebter. Hiermit lässt sich eine Vielzahl an Projekten, Geschäftsideen und vieles andere mit Eigen- sowie Fremdkapital versorgen. Geldgeber treffen ihre Finanzierungsentscheidung aufgrund interessanter und erfolgsversprechender Geschäftsideen. Projekte werden durch viele verschiedene, meist hunderte private Geldgeber finanziert. (so einfach geht’s) Page 1

Key-Findings Crowdfunding Industry 2013 Weltweite Entwicklung des Crowdfunding Volumens: •  •  •  •  •  Verdopplung des Crowdfunding Volumens von 2012 auf 2013 Höchstes Wachstum in Nordamerika (1,6 Milliarden Dollar) und Europa (945 Millionen Dollar) Zuwachs Lending-based: 111% Zuwachs Donation-based und Reward-based: 85% Wachstum im Equity-based Crowdfunding : 30% Quelle: http://www.ikosom.de/2013/04/09/aktuelle-zahlen-zum-internationalen-crowdfunding-markt/ Die häufigsten Crowdfunding-Aktivitäten Schwarmfinanzierung in Deutschland Page 2

Vier Modelle des Crowdfunding‘s Derzeit unterscheidet die Crowdfunding-Industry zwischen folgenden Modellen: Equity-based (for financial return) •  Crowdinvesting •  Start-Ups •  Mikroinvestitionen •  Erfolgsbeteiligungen Lending-based (for financial return) •  Crowd-“Loan“ Reward-based (for non- monetary rewards) •  Crowd Sponsoring •  Kreative Ideen •  Mikro-Sponsoring •  ideelle Prämien Donation-based (for philantropy and sponsorship) •  Crowd-Donation •  Causes •  Spenden •  Gutes Gefühl u. a. als „tier 2 capital“ in Form von partiarischen Darlehen Page 3

Crowdfunding im Licht des deutschen Aufsichtsrechts „Was Plattformbetreiber und kapitalsuchende Anbieter von Beteiligungsmöglichkeiten beachten müssen.“ Jörg Begner, BaFin 5. September 2012 Abhängig von der jeweiligen Ausgestaltung Ihres Geschäftsmodells, sind folgende aufsichtsrechtlichen Vorschriften zu beachten: - Erlaubnispflicht nach dem Kreditwesengesetz (KWG) oder Zahlungsdiensteaufsichtsgesetz (ZAG) - Prospektpflicht nach dem Vermögensanlagengesetz (VermAnlG) oder dem Wertpapierprospektgesetz (WpPG) Wenn der Betreiber der Crowdfunding-Plattform selbst keine Gelder von den Anlegern entgegennimmt, erbringt er keine Zahlungsdienste nach dem ZAG. Tut er dies jedoch und leitet die Gelder an den Anbieter der Unternehmensbeteiligungen weiter, kommt eine Erlaubnispflicht nach dem ZAG in Betracht. Gleiches gilt für die Zahlstelle, an die die Anleger das Geld überweisen, damit diese es bis zur Auszahlung an den Anbieter der Unternehmensbeteiligungen verwahrt und schließlich weiterleitet. In beiden Fällen kann es sich um ein Finanztransfergeschäft nach § 1 Absatz 2 Nr. 6 ZAG handeln. Eine Erlaubnispflicht nach dem KWG setzt voraus, dass es sich bei den Unternehmensbeteiligungen, die über die Plattform angeboten werden, um Finanzinstrumente im Sinne des § 1 Absatz 11 KWG handelt. Finanzinstrumente sind unter anderem Wertpapiere sowie Vermögensanlagen im Sinne des § 1 Absatz 2 VermAnlG, mit Ausnahme von Anteilen an einer Genossenschaft. Für den Anbieter oder Emittenten einer Beteiligung kann eine Prospektpflicht nach dem WpPG oder nach dem VermAnlG bestehen, welches am 1. Juni 2012 das Verkaufsprospekte Gesetz ersetzt hat. Ausschlaggebend ist die Art des Angebotes, zum Beispiel die Art der Beteiligung, also insbesondere die Rechtsform (KG-Beteiligung, stille Beteiligung, Genussrecht etc.), oder das Emissionsvolumen. Derzeit werden im Markt oft Genussrechte oder stille Beteiligungen über Crowdfunding angeboten, die gegebenenfalls unter die Prospektpflicht nach dem VermAnlG fallen. Quelle: http://www.bafin.de/SharedDocs/Veroeffentlichungen/DE/Fachartikel/2012/fa_bj_2012_09_crowdfunding.html Page 4

Gesetze im Kontext des Crowdfunding ZAG KWG WpPG VermAnlG Equity-based Fundings " " " " Lending-based Fundings " " " " Reward-based Fundings " -- -- -- Donation-based Fundings " -- -- -- Die  Fidor  Bank  übernimmt  keinerlei  Gewähr  für  die  Aktualität,  Korrektheit,  Vollständigkeit  oder  Qualität  der  bereitgestellten  InformaNonen.     HaPungsansprüche  gegen  die  Fidor  Bank,  welche  sich  auf  Schäden  materieller  oder  ideeller  Art  beziehen,  die  durch  die  Nutzung  oder  Nichtnutzung  der  dargebotenen  InformaNonen  bzw.     durch  die  Nutzung  fehlerhaPer  und  unvollständiger  InformaNonen  verursacht  wurden,  sind  grundsätzlich  ausgeschlossen,  sofern  seitens  der  Fidor  Bank     kein  nachweislich  vorsätzliches  oder  grob  fahrlässiges  Verschulden  vorliegt.     Page 5

Vor-­‐  und  Nachteile  der  Crowdfunding-­‐Modelle:   eine  Schnellübersicht + Equity-based Fundings sind Stille Beteiligungen an Start-Ups sowie jungen nicht-börsennotierten Unternehmen z.B. in Form von Genussrechten. Bei einer Funding- / Zielsumme des Projekts von über 100 Tsd. € muss derzeit der Emittent einen Prospekt erstellen. Lending-based Fundings sind partiarische Darlehen, ein s. g. Nachrangdarlehen. Hier werden von Privatpersonen in der Regel an Unternehmen über eine Onlineplattform verzinste Kredite verliehen. Reward /donation based Fundings sind Finanzierungen von Projekten im kreativen Bereich und Initiativen.   Anleger: §  Erfolgsbeteiligung (Beteiligung am Gewinn-/Wertsteigerung) §  Ausschluss einer Verlustbeteiligung – Möglichkeit eines Totalverlustes des Investments für den Investor Starter: §  das eingesammelte Geld wird als eine Form von bilanziellem Eigenkapital anerkannt  Kreditgeber: §  Return in Form vom vereinbarten Zins Möglichkeit eines Totalverlustes des Investments bei Insolvenz des Kreditnehmers für den Kreditgeber Starter: §  unabhängige Wege der Kreditbeschaffung ohne Einbindung eines Kreditinstituts Geldgeber: §  Return in Form vom eines ideellen Wertes oder einer Sachleistung   Starter: §  Finanzierung eines zumeist kreativen Projektes Nichterhalt der versprochenen Zuwendung im Falle eines Misserfolgs bei der Umsetzung des Projektzwecks für den Geldgeber   Page 6

[Agenda] I.  Crowdfunding als neues Finanzierungsmittel II.  Ihr Konzept zählt! III.  Warum die Fidor Bank ein guter Partner ist IV.  Fidor Gruppe: Leistungspakete im Crowdfunding Bereich V.  Checkliste: Haben Sie alles was Sie brauchen? VI.  Erfolgreiche Kooperation am Beispiel des Partners „startnext“ VII.  Fazit

Je besser Sie vorbereitet sind, umso schneller und besser können wir für Sie tätig werden! Neben den generellen Aussichten des Marktes, ist Ihr Unternehmer-Team entscheidend I.  Sie haben für sich eine passende Nische gefunden. II.  Ihr Geschäftsmodell steht und ist aufsichtsrechtkonform (ggf. BaFin-Prüfung / rechtliches Gutachten) III.  Sie wollen als Unternehmer im Bereich Crowdfunding tätig sein und suchen einen starken Abwicklungspartner mit Erfahrung und Know-How IV.  Oder: Sie betreiben bereits Ihre eigene Internet-Plattform und suchen einen professionellen Partner mit Banklizenz und passender Technologie sowie Transaktions-Dienstleistungen Wenn Sie die oben genannten Punkte mit JA beantworten können, sind wir der richtige Partner für Sie Confidential Page 7

[Agenda] I.  Crowdfunding als neues Finanzierungsmittel II.  Ihr Konzept zählt! III.  Warum die Fidor Bank ein guter Partner ist IV.  Fidor Gruppe: Leistungspakete im Crowdfunding Bereich V.  Checkliste: Haben Sie alles was Sie brauchen? VI.  Erfolgreiche Kooperation am Beispiel des Partners „startnext“ VII.  Fazit

Crowd Dialog 2013 Wir liefern das Know-How…. …..Sie die Passion! Matthias Kröner, als Keynote Speaker auf dem Crowddialog 2013 in München: Keynote Speach: Future of Crowdfunding – Disruption in Banking h/p://www.youtube.com/watch?v=XpondYi7yPk   Confidential Page 8

Markterprobt durch erfolgreiche Partnerschaften Viele Keyplayer schätzen die Fidor Bank als Partner. Vorteile einer Kooperation mit der Fidor Bank sind eine reichweitenstarke, affine Community, modernste Payment-Lösungen, Licence-Sheltering und vieles mehr…. Confidential Page9

Fidor Partner profitieren von umfangreichen Fidor Netzwerkaktivitäten 240.000 aktive & finanzaffine Fidor Kunden Fidor Fidor Community regelmäßige Kunden Mailings Fidor Social Media Kommunikation Partner Unterstützung Dialog Marketing Fidor Community & Social Media & PR Reichweite ++ Co-Mailings ++ private Affiliation ++ Bonus Aktionen ++ Partner Affiliation im Fidor Private Network Facebook, Youtube, Twitter, XING Reichweite   Fidor Fidor     Affiliation Marke8ng                 Automa8on     Fidor Customer Partner Incentives möglich PR Aktionen Wiederkehrende abgestimmte Partner PR Gezielte Kunden Empfehlungen zu Partner Angeboten Bonus Programm Vielfältige Kommunikations-Möglichkeiten im Fidor Partner Eco-System Confidential Page 10

Fidor Partner profitieren von einer stark wachsenden Fidor Zielgruppe Fidor customer base 2014 Registrierte Fidor Bank Kunden > 240.000 Visits (Monat) > 600.000 Seitenaufrufe (Monat) > 2.000.000 Dialog Kunden Touchpoint (Monat) > 100.000 Stand:  Jan  2014   Usage im Tagesverlauf User nach Tagen 93% deutscher Traffic Hochwertige, finanzaffine User im Fidor Partner Eco-System Confidential Page 11

Fidor Bank Banking mit Freunden Nachdem die Fidor Bank in den ersten Jahren viral und über Online-Vertrieb gewachsen ist, wird nun zunehmend auf bewegtes Bild gesetzt. Quelle:  h/p://www.youtube.com/watch?v=sMJ0-­‐ZVeeek   Confidential Page 12

Profitieren Sie von unserer jahrelangen Erfahrung im Crowdfunding Folgende Punkte wurden auf Basis zahlreicher Gespräche mit unterschiedlichsten Gesprächspartnern zusammen gestellt. Letztlich sind es diese Punkte, die über Erfolg oder Misserfolg entscheiden: I.  Wodurch unterscheidet sich Ihre Plattform von anderen? Was macht Sie anders? II.  Ihre Begeisterung ist wichtig. Ein nachhaltiger Business Plan mit vernünftigen Margen ist es aber auch. III.  Ihre Plattform ist wichtig. Noch wichtiger sind aber die Projekte auf Ihrer Plattform. Dies ist der wichtigste Bestandteil Ihres Konzepts. Wie kommen Sie an neue Projekte für Ihre Plattform? IV.  Traffic: eine wichtige Frage. Wie kommen Sie zu Investoren? Nur interessante Projekte bringen Anleger. V.  Ein sehr wichtiger Punkt ist Ihre Budgetplanung. Der Durchbruch kann länger dauern als Sie glauben. Confidential Page 13

Die Fidor Gruppe ermöglicht „one stop shopping“ Als einziger Crowdfunding-Partner bietet die Fidor Gruppe eine vollumfängliche technologische Unterstützung unter dem Dach einer Banklizenz. -  -  -  -  -  Einlagengeschäft Treuhandkonto-Verwaltung Umfassende Banklizenz Nationale VermarktungsUnterstützung Integration in KundenKommunikation                        Payment          Technik Bank -  -  -  Technische Integration in die Fidor Web Welt Internationale Integration möglich Kontakt zu whitelabeling TechnikPlattformen -  -  -  -  Real Time Payment Transaktionen über 70 Payment Schemes Kartentransaktionen Mobiles Bezahlen Sie kümmern sich um Ihr Geschäft und wir erledigen den Rest! Confidential Page 14

Positives Presseecho für die Fidor Bank “the Game Changer”: ein Partner, der für Innovation steht ….     Bitcoin  in  eyeryday  life   September  2013       n  work     Fidor  Bank  AG  and  bitcoi together   Jul  2013       work     Fidors  bank  account  net August  2013   S8Kung  Finanztest     Fidor  Bank  accounts     for  Bitcoin   July  2013   Okt  2013   determine     Fidor  Bank’s  customer     interest  rate    “Like-­‐Zins”   Mai  2013       PosiNve  feedback  on       Fidor  Prepaid  MasterCard   se:   Social  Media  Best  Prac8 for   Fidor  Bank  is  benchmark   community  banking   April  2013     Fidor  Bank  start’s     Video    Ads  in  2014   Nov  2013       Page 15

[Agenda] I.  Crowdfunding als neues Finanzierungsmittel II.  Ihr Konzept zählt! III.  Warum die Fidor Bank ein guter Partner ist IV.  Fidor Gruppe: Leistungspakete im Crowdfunding Bereich V.  Checkliste: Haben Sie alles was Sie brauchen? VI.  Erfolgreiche Kooperation am Beispiel des Partners „startnext“ VII.  Fazit

Sie haben die Wahl! Das passende Leistungspaket für Ihr Businessmodell Sie … … machen Ihre ersten Gehversuche und wollen risikoschonend vorgehen … haben ein dediziertes Modell und alles was Sie brauchen … wollen volle und individuelle Rund- Um-Betreuung Fidor Angebot Basis Integration Profi Integration Full Service Integration Payment-Dienstleistung *Info zu laufenden Kosten s. nächste Folie „Licence-Shelter“ Treuhandkonto API Vertrag (Kooperation / Treuhandkonto) Fidor-Standard Konzeptionelle Unterstützung individuell zzgl. Rechtskosten Workshop ½ Tag Fidor-Standard Workshop 1 Tag Integration in das Fidor Smart Girokonto als „App“ Integration in Fidor Portalseiten Unterstützung bei Vermarktung via Social Media und Affiliate zzgl. Drittkosten PR Support zzgl. Drittkosten voraussichtlicher Onboarding Zeitraum ca. 10 Arbeitstage  ca. 16 Arbeitstage Abhängig vom WorkshopErgebnis Auf Anfrage Auf Anfrage Auf Anfrage *Beginn mit erfolgreichen Vertragsabschluss Setup-Festpreis Confidential  

Monatliche, laufende Gebühren unterscheiden sich je nach Modell Monatliche Grundgebühr Fidor Pay für Konto-/Transaktionsdienstleistungen der Fidor Bank §  Führung eines dezidierten Treuhandkontos und ggf. dazugehörigem Zwischenkontos - die Zuordnung der einzelnen Fundings für laufende Projekte erfolgt durch von Ihnen generierte Projekt-ID´s zur Rekonzilierung, die von Ihnen durchgeführt wird §  Betrieb und Nutzung der Fidor-Payment-API (FPA) an allen SEPABankarbeitstagen von 07:00 bis 18:00 (Aufgabe von Zahldaten 7 * 24) §  Ausführung und Buchung von eingehenden und ausgehenden SEPA-€ Banküberweisungen §  Lesender Zugriff über die FPA für Sie zur Rekonzilierung und Zuordnung zu den Projekten auf deren Plattform Monatliche  Transak8onspreise     Ausschließlich interne Fidor-to-Fidor Transfers   SEPA Preis auf Anfrage Fidor Pay Transaktionsart Fidor Pay & SEPA Fidor Pay & SEPA Interne Fidor-toFidor Transfers sowie SEPA-€ Ein- und Auszahlungen SEPA SEPA-€ Ein- und Auszahlungen Anzahl Transaktionen, flat 200 500 Preis auf Anfrage ab 1.000 Fair: wir zählen am Jahresende Ihre Transaktionen zusammen und berechnen Ihnen dann den monatlichen Durchschnittspreis rückwirkend. Damit gleichen wir Schwankungen aus und Sie können sich bei steigenden Volumina über eine Gutschrift freuen.

Díe Basis Integration: Fidor Bank als Ihr zahltechnischer Abwicklungspartner   Anbindung Ihrer Plattform an Fidor Payment Dienstleistungen entsprechend einer volllizensierten Bank mit folgenden Vorteilen: ü  ü  Fidor Bank als bekannter, führender & vor allen Dingen regulierter Partner in den Segmenten Crowdfunding & Social Lending Profitieren Sie vom langjährigen Know-How des Fidor Bank Teams in diesem Segment Fidor-Leistungen für Ihre Plattform 1.  Projektmanagement und Vertragsabschluss (Fidor Standardvertrag) - Konzept/Geschäftsmodellprüfung durch die Fidor Bank - Plausibilitätsprüfung rechtlicher Voraussetzungen für eine Kooperation (Regulatorik, Datenschutz, GWG) – die Fidor Bank kann und darf jedoch keine Rechtsberatung übernehmen 2. Technische und graphische Umsetzung des Projekts - Bereitstellung notwendiger Schnittstellen - Einrichtung des erforderlichen Treuhandkontos - Bereitstellung einer Testumgebung mit anschließenden Tests gemeinsam mit der Fidor Bank Confidential Page 19

Die Profi Integration: Fidor Bank als Ihr zahltechnischer Abwicklungspartner und Systemintegrator Einbindung Ihrer Plattform als Angebot in die Portalseiten der Fidor Bank mit folgenden Vorteilen: ü  ü  ü  Direkter Kontakt zu einer stark wachsenden Community, die aktuell über 240.000 Fidor Mitglieder verfügt (Stand März 2014) Fidor Bank als bekannter, führender & vor allen Dingen regulierter Partner in den Segmenten Crowdfinance & Social Lending Profitieren Sie vom langjährigen Know-How des Fidor Bank Teams in diesem Segment Fidor-Leistungen für Ihre Plattform 1. Projektmanagement und Vertragsabschluss  (Fidor Standardvertrag) - Geschäftsmodellprüfung auf Eignung für eine mögliche Kooperation durch die Fidor Bank - Plausibilitätsprüfung rechtlicher Voraussetzungen für eine Kooperation (Regulatorik, Datenschutz, GWG) – die Fidor Bank übernimmt jedoch keine Rechtsberatung - Projektworkshop (1/2 Tag in München; 1.500 €) ist vor dem Vertragsabschluss durchzuführen; der Betrag wird im Fall der Einigung über eine Kooperation mit der Setup-Gebühr verrechnet - Prozessevaluierung/-entwicklung   2. Technische und graphische Umsetzung des Projekts   - Bereitstellung notwendiger Schnittstellen - Einbindung als App in die Fidor Smart Girokonto-Umgebung - Einrichtung des erforderlichen Treuhandkontos - Bereitstellung einer Testumgebung mit anschließenden Tests gemeinsam mit der Fidor Bank Confidential Page 20

Die Full Service Integration: Fidor Bank als Ihr zahltechnischer Abwicklungspartner, Systemintegrator sowie Vermarktungsunterstützer Einbindung Ihrer Plattform als Angebot innerhalb des Fidor Smart Giro Kontos als sogenannte „in-account-app“ sowie in die Portalseiten der Fidor Bank mit folgenden Vorteilen: ü  ü  ü  ü  Direkter Kontakt an einer stark wachsenden Community, die aktuell über 240.000 Fidor Mitglieder verfügt (Stand März 2014) Fidor Bank als bekannter, führender & vor allen Dingen regulierter Partner in den Segmenten Crowdfunding & Social Lending Profitieren Sie vom langjährigem Know-How des Fidor Bank Teams in diesem Segment Zusätzliche Reichweite über weitere, aktiv bespielte Social Media Kanäle wie Twitter, Facebook, Slideshare, Youtube etc.   Fidor-Leistungen für Ihre Plattform 1. Projektmanagement und Vertragserstellung/-abschluss (individueller Vertrag zzgl. Rechtskosten)  - Geschäftsmodellprüfung auf Eignung für eine mögliche Kooperation durch die Fidor Bank - Plausibilitätsprüfung rechtlicher Voraussetzungen für eine Kooperation (Regulatorik, Datenschutz, GWG) - die Fidor Bank übernimmt jedoch keine Rechtsberatung - Projektworkshop (1 Tag in München; 3.000 €) ist vor dem Vertragsabschluss durchzuführen; der Betrag wird im Fall der Einigung über eine Kooperation mit der Setup-Gebühr verrechnet - Prozessevaluierung/-entwicklung   2. Technische und graphische Umsetzung des Projekts - Bereitstellung der Schnittstellen - Einbindung als App in die Fidor Smart Girokonto-Umgebung (dies beinhaltet: Finanzstatus sowie Cash-Manager-Bereiche) - Erweiterung des bestehenden Angebots um die entsprechende Rubrik in der Fidor Weboberfläche - Einrichtung der erforderlichen Treuhand-/Zwischenkonten - Bereitstellung einer Testumgebung mit anschließenden Tests gemeinsam mit der Fidor Bank  3. Begleitende Marketingmaßnahmen - Newsletter-Erstellung in Zusammenarbeit mit dem Kooperationspartner und Versand - Einstellen einer neuen Gruppe sowie eines entsprechenden Produkts in der Community zur Bewertung - Bewerbung des Produkts/Partnergeschäfts über die Fanbase der Fidor Bank Confidential auf Facebook, google und Twitter Page 21

[Agenda] I.  Crowdfunding als neues Finanzierungsmittel II.  Ihr Konzept zählt! III.  Warum die Fidor Bank ein guter Partner ist IV.  Fidor Gruppe: Leistungspakete im Crowdfunding Bereich V.  Checkliste: Haben Sie alles was Sie brauchen? VI.  Erfolgreiche Kooperation am Beispiel des Partners „startnext“ VII.  Fazit

Checkliste: Das müssen Sie uns bitte zukommen lassen! ü  Business Plan ü  Konzept-Beschreibung inkl. Ihrer AGB ü  Vertriebs-Konzept ü  Finanzierungs-Nachweis ü  BaFin-Bestätigung über die Unbedenklichkeit Ihres Konzepts ü  Nachweis über Risikoaufklärung Ihrer Kunden Für ein erfolgreiches Vorgehen ist ein vollständiger Eingang der Unterlagen vor weiteren Maßnahmen notwendig Confidential Page 22

Das sind die nächsten Schritte 1 Sie stellen Ihre Unterlagen zusammen und senden uns diese zu 2 Sie wählen Ihr Integrations-/ sowie Transaktionspaket aus 3 Wir senden Ihnen einen Standard-NDA zu 4 Wir vereinbaren einen Workshop-Termin (Kosten werden beim Vertragsabschluss mit der Setup-Gebühr verrechnet) 5 Sie erhalten unseren Kooperationsvertrag und ein Muster des Treuhandkontovertrags zur Ansicht 6 Vertragsabschluss 7 Vertragserfüllung gem. ausgewähltem Fidor Leistungspaket   Confidential Page 23

[Agenda] I.  Crowdfunding als neues Finanzierungsmittel II.  Ihr Konzept zählt! III.  Warum die Fidor Bank ein guter Partner ist IV.  Fidor Gruppe: Leistungspakete im Crowdfunding Bereich V.  Checkliste: Haben Sie alles was Sie brauchen? VI.  Erfolgreiche Kooperation am Beispiel des Partners „startnext“ VII.  Fazit

„Profi Integration“ am Beispiel von „startnext“ reichweitenstarke Einbindung in das Fidor Smart Girokonto Einbindung in das Fidor Smart Girokonto als s. g. „in-Account-App“ Layer PopUp mit anschließender Weiterleitung auf die Registrierungsseite des Partners Confidential Page 24

„Profi Integration“ am Beispiel von „startnext“ reichweitenstarke Einbindung in das Fidor Smart Girokonto Registrierungsseite / Landing page des Partners FidorPay als eine der Bezahlmethoden auf der Plattform des Kooperationspartners Confidential Page 25

[Agenda] I.  Crowdfunding als neues Finanzierungsmittel II.  Ihr Konzept zählt! III.  Warum die Fidor Bank ein guter Partner ist IV.  Fidor Gruppe: Leistungspakete im Crowdfunding Bereich V.  Checkliste: Haben Sie alles was Sie brauchen? VI.  Erfolgreiche Kooperation am Beispiel des Partners „startnext“ VII.  Fazit

Fazit       1.  2.  3.  4.  5.  Haben Sie die gleiche Vorstellung über Crowdfunding? Sie haben bereits ein Konzept oder sogar eine Online-Plattform und möchten jetzt durchstarten? Fidor Bank ist aus Ihrer Sicht der richtige Partner in Sachen Payment-Services? Unsere Leistungspakete erfüllen Ihre Anforderungen? Die notwendigen Unterlagen gemäß unserer Checkliste sind vorhanden?     Wenn ja Dann freuen wir uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit! Confidential Page 26

 Disclaimer Bitte beachten sie, dass die Fidor Bank keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen übernimmt. Haftungsansprüche gegen die Fidor Bank, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens der Fidor Bank kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Wenn  ja   Confidential Page 27

[Kontakt] Fidor Bank AG / Fidor TecS AG Sandstraße 33 D-80335 München Zentrale: (089) 189 085 233 Fax: (089) 189 085 199 E-Mail: info@fidor.de Internet: http://www.fidor.de Viktoriya Sokolova Expert New Markets / Cooperations Tel.: + 49 89 1890 85-138 E-Mail: sokolova@fidor.de     05.03.14 Confidential

Add a comment

Related presentations

Related pages

Fidor Bank - Crowdfunding? Was ist das? Was macht die ...

Crowdfunding? Was ist das? Was macht die Fidor Bank da? Warum tut sie das? Mit wem tut sie das? Alle Antworten dazu finden Sie in unserer Infobroschüre ...
Read more

Fidor Bank - Banking mit Freunden

Fidor Bank - Banking mit Freunden. Sie sind im Web 2.0 zu Hause, nutzen die digitalen Marktplätze und schätzen den Austausch mit anderen Usern?
Read more

Fidor Bank - Crowdfunding & investing direkt aus dem Konto ...

Crowdfunding – unterstützen ... Als Privatperson oder Mittelständler benötigen Sie Liquidität? Bei der Fidor Bank haben Sie die Möglichkeit, ...
Read more

Fidor Bank AG - community.fidor.de

Fidor Bank AG Fidor Bank Crowdfinance (145) 2. leih deiner umwelt geld ... (65) 3. dt mikroinvest Deutsche Mikroinvest (50) 4. Startnext Crowdfunding
Read more

Fidor Bank AG - - Login

Fidor Bank AG - Banking mit Freunden. facebook; twitter; youtube; googleplus; Fidor Bank. zum Seitenanfang springen zur Navigation springen. Jetzt ...
Read more

Fidor Bank in Germany Offers Crowdfunding Directly to ...

Fidor Bank is a licensed ... Fidor Bank in Germany Offers Crowdfunding Directly to ... I believe this is the first retail bank anywhere to offer crowdfunding.
Read more

Fidor Bank AG - community.fidor.de

Fidor Bank; Mein Konto; Meine Community Meine Community Bewerten Expertenbewertung; Produktbewertung; Wunschprodukte ... auf fidor.de seit 17.05.2016
Read more

Fidor Bank

Fidor Bank; Banking; ... Join the crowdfunding revolution by becoming an investor. Product data. Ratings and comments. There are no reviews yet for this.
Read more

Fidor Bank - Internet Banking 2.0 - crowdcommunity.de

Die Fidor Bank ist eine Internetbank, die die Wirkungsmechanismen des Web durch Internet Banking 2.0 für sich nutzt. Social Lending - Crowdfinance.
Read more

Crowdfunding und Banken: Eine Bestandsaufnahme | www ...

Die Fidor Bank geht da noch einen Schritt weiter. Über das Fidor Smart Girokonto, ... Studie: „Banken im Schweizer Crowdfunding Markt: Chancen, ...
Read more