Creative Commons Musik

67 %
33 %
Information about Creative Commons Musik

Published on December 19, 2007

Author: antischokke

Source: slideshare.net

Description

Meine Präsentation im Mülheimer Hafen beim Frauen-Musik-Essen

Share, reuse, and remix — legally. Nicole Ebber www.antischokke.de

Agenda • Urheberrecht • CC-Organisation & CC-Lizenzen • Lizenzierungsvorgang • Chancen & Risiken • Verbesserungspotentiale • Fragen & Diskussion 2

Das Urheberrecht §§ ...regelt Urheberschaft und Weiterverwendung ...schützt kreative Werke (Musik, Film, Foto, Text...) ..gewährt exklusive Rechte ...außer bei privater Nutzung → ABER: DRM ...gilt bis 70 Jahre nach Tod der UrheberIn ...will Ausgleich der Interessen von UrheberIn und Allgemeinheit 3

Kritik an der aktuellen Rechtssituation • All Rights Reserved • automatischer Schutz • „geistiges Eigentum“ • Balance der Interessen gestört • Verlängerung der Schutzdauer • Digital Rights Management (DRM) • Kompatibilität mit dem digitalen Zeitalter? 4

Veränderte Rahmenbedingungen • Besonderheit von digitalen Informationsgütern • mehr Bandbreite & Flatrates • eigene „Film-, Foto- und Musikstudios“ • TV, Radio, Print in einem Gerät • “Prosumer“ • “Share, Reuse & Remix“ (Web 2.0) → rechtliche Unsicherheiten 5

Intention der Creative Commons No Rights All Rights Some Rights Reserved Reserved Reserved Freiheitsgrad der Nutzung Public Creative Copyright Domain Commons 6

Creative Commons: Die Organisation • Non-Profit Organisation • 2001 in USA gegründet • Mitbegründer: Lawrence Lessig • Spin-Offs & User-Groups • keine Verwertungsgesellschaft • keine Rechtsberatung • nicht kostenpflichtig • keine zentrale Registrierstelle und kein Archiv 7

Creative Commons: Die Lizenzen • standardisierte Lizenzverträge • basieren auf dem Urheberrecht • anwendbar auf alle geistigen Schöpfungen • inspiriert durch Freie und Open Source Software … free as in freedom, not as in free beer! • erlauben Erteilung von Nutzungsfreiheiten • Tools für Austausch und Kollaboration 8

Elemente der Lizenzen • Attribution (BY) • Non Commercial (NC) • No Derivative Works (ND) • Share Alike (SA) 9

Lizenzierungsvorgang http://creativecommons.org http://de.creativecommons.org 10

6 Standard-Lizenzkombinationen Attribution Attribution - Share Alike Attribution - No Derivatives Attribution - Non-Commercial Attribution - Non-Commercial – Share Alike Attribution - Non-Commercial – No Derivatives 11

Sampling+ Lizenzen • Das Usprungswerk darf nur nicht-kommerziell verwendet werden • Teile des Werkes dürfen wahlweise auch für kommerzielle Zwecke (außer Werbung) verwendet werden • Praxis: – Sample eines Songs/Tracks in neuem Stück – Ausschnitt eines Films in einem Video – Teil eines Fotos für ein Cover 12

Music Sharing Lizenzen • Verwendung des Ursprungswerkes nur – unverändert (ND) – zu nicht-kommerziellen Zwecken (NC) Praxis: – keine Samples, Mashups – (nicht-kommerzielle) Partys, Websites, Podcasts, Fanseiten, Downloads... – Für MusikerInnen, die die freie Verbreitung ihrer Stücke fördern möchten 13

Drei Ausführungen des Lizenzvertrags • UserInnen lesen den Commons Deed • AnwältInnen lesen den Legal Code • Maschinen lesen den Digital Code / Metadata  Auszeichnung der Inhalte • Online-Dokumente RDF, Link zur Lizenz • PDFs, Bilder (Adobe) XMP • Audio-/Video-Files Schnittstelle CC-Publisher • Offline Hinweis mit CC-Symbol 14

Chancen für Dich als MusikerIn • Flexibilität & Rechtssicherheit • Verbreitungsgrad Deiner Stücke • Reputation, Linktribution • Potentiale der Online-Vermarktung nutzen • Kollaboration, Sampling • parallele kommerzielle Verwertung möglich • innovative Geschäftsmodelle / Netlabels 15

Chancen für Dich als NutzerIn • Rechtssicherheit • Pool an freien Werken (legal & kostenlos) • Online-Tauschbörsen, Podcasting, Radio • Remix, Mashup • Anregung zu Kreativität • Dein Statement für freie Musik jenseits von GEMA und der Musikindustrie. 16

Nachteile der CC-Lizenzen • kein Mittel gegen Urheberrechtsverletzungen • behebt nicht alle Nachteile des UrhG • Vorurteile über mangelnde Qualität • Skepsis ggü. alternativen Geschäftsmodellen • Widerstand der Beteiligten • GEMA-Inkompatibilität 17

Verbesserungspotential & Kritik • Kompatibilität mit anderen freien Lizenzen • Kompatibilität mit Verwertungsgesellschaften • weltweite Verfügbarkeit • Bestätigung vor deutschem Gericht • Definition von „Non Commercial“ 18

CC@5: Fünf Jahre Creative Commons 19

Fazit • Chancen überwiegen die Risiken bei… – Internet- und CC-Affinität der Beteiligten – erhöhter Akzeptanz der Lizenzen Aufklärungs- und Überzeugungsarbeit! - z.B. in CC-Usergroups, zeitgeisty.cc - eigene Werke CC-lizenzieren etc. - Spread the Message! 20

Anwendungsbeispiele: Musik 21

Anwendungsbeispiele: Musik 22

Vielen Dank für Eure Aufmerksamkeit!

Kontakt Fragen, Anregungen, Kritik? Nicole Ebber www.antischokke.de nicole ät antischokke de Diese Präsentation ist unter einer Creative Commons BY-SA lizenziert. 24

Add a comment

Related presentations

Related pages

Legal Music For Videos - Creative Commons - Creative Commons

Creative Commons licenses provide a flexible range of protections and freedoms for authors, artists, and educators.
Read more

Creative Commons Music Communities - Creative Commons ...

Creative Commons licenses provide a flexible range of protections and freedoms for authors, artists, and educators.
Read more

Creative Commons Deutschland

Creative Commons licenses provide a flexible range of protections and freedoms for authors, artists, and educators.
Read more

Musikportal für Creative Commons Musik

Netlabels.de bietet kostenlose MP3 Musik aus der Creative Commons Musikszene, Interviews mit Netlabels und dient als Quelle für das Thema Netaudio.
Read more

Free Music Archive: Creative Commons

In celebration of Creative Commons' tenth anniversary, members of CC's European affiliate network have put together an awesome mixtape of their 20 favorite ...
Read more

Jamendo Music | Kostenloses Musik Streaming & Download ...

Kostenloses Musik Streaming & Download von Tausenden von unabhängigen Künstlern entdecken und genießen. Täglich neue Songs ausfindig machen, eigene ...
Read more

Radio GFM - freie Musik

Die Programme von Radio GFM senden ausschließlich Creative Commons Musik. Wenn dir ein Titel gefallen hat, kannst du ihn direkt mit einem Klick auf die…
Read more

Creative Commons – Wikipedia

Creative Commons (abgekürzt CC; englisch für schöpferisches Gemeingut, Kreativallmende) ... Creative Commons #hot100 Musik Charts;
Read more

Creative Commons MP3 Musik - Phlow – Seminare ...

Creative Commons MP3 Musik Freie MP3 Musik Downloads! Ob für einen Podcast, ein Video oder für zuhause: Die weltweite Creative Commons bietet eine ...
Read more

Was ist CC? - Creative Commons

Creative Commons licenses provide a flexible range of protections and freedoms for authors, artists, and educators.
Read more